Fritz Indra: „Plug-in ist Betrug an der Umwelt“

Interview

Fritz Indra: „Plug-in ist Betrug an der Umwelt“

Der ehemalige Entwickler bei Alpina, Audi, GM und heutiger Berater des österreichischen Entwicklungsdienstleisters AVL List erklärt im Interview, warum der Plug-in-Antrieb Betrug an der Umwelt ist, aber der Elektromotor in einigen Bereichen dennoch sinnvoll ist. lesen...

Mehr zum Thema:

Aktuelles

Preh baut neues Entwicklungszentrum in Bad Neustadt

Elektronik

Preh baut neues Entwicklungszentrum in Bad Neustadt

27.05.15 - Der weltweit agierende Automobilzulieferer Preh baut am Stammsitz Bad Neustadt die Kapazitäten aus und investiert 11 Millionen Euro in ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum. lesen...

Saab: Mit chinesischer Hilfe aus der Krise

OEM

Saab: Mit chinesischer Hilfe aus der Krise

27.05.15 - Der schwer angeschlagene schwedische Autobauer Saab will mit zwei neuen chinesischen Partnern den Weg aus der Krise finden. lesen...

Volkswagen eröffnet weiteres Werk in China

OEM

Volkswagen eröffnet weiteres Werk in China

27.05.15 - Der Volkswagen Konzern hat im südchinesischen Changsha eine neues Fahrzeugwerk eingeweiht. Das Werk ist der weltweit 119. Konzernstandort und der 20. in China. lesen...

EU-Komission: Abgas im Fahrbetrieb messen

Euro-6-Abgasnorm

EU-Komission: Abgas im Fahrbetrieb messen

26.05.15 - Die EU-Kommission will künftig den Schadstoffausstoß von Personenwagen die der Euro 6-Norm unterliegen, bei der Typzulassung nicht mehr auf Laborwerte, sondern Messungen im Praxisbetrieb stützen. lesen...

Bosch spart durch Mitarbeiter-Ideen 33,4 Millionen Euro

Zulieferer

Bosch spart durch Mitarbeiter-Ideen 33,4 Millionen Euro

26.05.15 - Ideen seiner Mitarbeiter haben dem Technikkonzern Bosch 2014 Einsparungen von 33,4 Millionen Euro gebracht. Im Jahr 2013 waren es noch 33,2 Millionen Euro, wie ein Bosch-Sprecher am Dienstag (26. Mai) erklärte. lesen...

iNDTact erhält Bayerischen Gründerpreis

Zulieferer

iNDTact erhält Bayerischen Gründerpreis

26.05.15 - Das Würzburger Startup-Unternehmen iNDTact GmbH wurde von der Fachjury des Bayerischen Gründerpreises als bestes Startup-Unternehmen Bayerns ausgezeichnet. lesen...

Mille Miglia 2015: 1.000 Meilen Leidenschaft

Historische Fahrzeuge

Mille Miglia 2015: 1.000 Meilen Leidenschaft

23.05.15 - Seit 1927 gibt es sie – die Mille Miglia. Das berühmte italienische Rennen führt über 1.000 Meilen von Brescia nach Rom und wieder zurück. Seit 1977 findet die „Mille Miglia Storica“ statt. Doch einfach einen Oldtimer kaufen und mitfahren, das geht nicht. lesen...

Neue Modelle

Renault Twingo: In der Stadt zu Hause

Fahrbericht

Renault Twingo: In der Stadt zu Hause

Der Twingo 3 hat sehr viel Potenzial, um verlorenes Terrain zurückzuerobern. In der Stadt machte uns der City-Flitzer viel Spaß, längere Autobahnfahrten hingegen waren wenig erholsam. lesen...

Audi zeigt TT Clubsport mit E-Turbo

Motorsport Engineering

Audi zeigt TT Clubsport mit E-Turbo

Nach dem Diesel bekommt nun auch ein Benziner bei Audi den elektrischen Turbo. Zunächst nur zu Showzwecken. lesen...

Fahrbericht Audi Q7: Leichter durch die Serpentinen

Neue Modelle

Fahrbericht Audi Q7: Leichter durch die Serpentinen

Audi liefert mit der Neuauflage seines Q7 ein technisch ausgeklügeltes Fahrzeug, das im Segment Maßstäbe setzen wird. Neben großen Leichtbaumaßnahmen erweiterte der Hersteller vor allem die Assistenzsysteme. lesen...

Porsche stellt neuen 911 GT3-Rennwagen vor

Motorsport Engineering

Porsche stellt neuen 911 GT3-Rennwagen vor

Der neue Porsche 911 GT3 R wird für die Kundenteams ab 2016 ausgeliefert und kostet 429.000 Euro. Der Hersteller will bis zu 30 Fahrzeuge in der ersten Saison ausliefern. lesen...

Aktuelles

Getrag: In 80 Jahren um die Welt

60 Jahre Automobil Industrie

Getrag: In 80 Jahren um die Welt

Vom mittelständisch geprägten Getriebehersteller zum weltweit größten unabhängigen Hersteller von Getriebesystemen für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge: Die Getrag ist in den vergangenen 80 Jahren zu einer festen Größe im Antriebssegment gewachsen. lesen...

Bosch: Mit Bits und Bytes effizienter fahren

Zulieferer

Bosch: Mit Bits und Bytes effizienter fahren

Moderne Verbrennungsmotoren sind die Basis effizienter Mobilität. Gleichzeitig hat der Wandel hin zur Elektromobilität begonnen. „Ferner wird die zunehmende Vernetzung mit dem Internet die Alltagstauglichkeit elektrisch angetriebener Fahrzeuge weiter erhöhen“, sagt Bosch-Geschäftsführer Rolf Bulander. lesen...

Daimler investiert kräftig

OEM

Daimler investiert kräftig

Der Autohersteller Daimler erweitert seine Bremer Mercedes-Fabrik für mehr als 750 Millionen Euro und schafft dort in den nächsten Jahren 500 neue Arbeitsplätze. lesen...

Audi stärkt Vernetzung in China

Connectivity

Audi stärkt Vernetzung in China

Die VW-Tochter treibt die Vernetzung im Auto in China voran. Dabei arbeitet der Oberklassen-Hersteller künftig mit dem führenden chinesischen Suchmaschinen-Anbieter Baidu zusammen. lesen...

PWO: Zufriedenstellende Hauptversammlung

Zulieferer

PWO: Zufriedenstellende Hauptversammlung

Mit Quoten zwischen 98 und 100 Prozent haben die auf der 92. Ordentlichen Hauptversammlung der Progress-Werk Oberkirch AG anwesenden Aktionäre alle Beschlussvorlagen angenommen. lesen...

IMS Gear setzt Wachstumskurs fort

Zulieferer

IMS Gear setzt Wachstumskurs fort

Nach rund 300 Millionen Euro im Vorjahr hat IMS Gear seinen Umsatz im Jahr 2014 um 25 Prozent auf rund 380 Millionen Euro gesteigert. Für 2015 rechnet das Unternehmen mit einem rund zehnprozentigen Umsatzanstieg und peilt ein Jahresziel von zirka 420 Millionen Euro an. lesen...

Eberspächer: Gute Aussichten trotz schwarzer Null

Zulieferer

Eberspächer: Gute Aussichten trotz schwarzer Null

Trotz einer schwarzen Null beim Ergebnis kann sich Eberspächer über einen starken Wachstumsschub freuen. Der Umsatz des Zulieferers stieg im Geschäftsjahr 2014 um 23,4 Prozent, die Anzahl der Mitarbeiter um 6,3 Prozent. lesen...

Automobil Industrie Newsletter

Am Puls der Branche. Täglich aktuelle News.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Special E-Paper
SPECIAL REPORT
Elektronik

... zum E-Paper


engeneering Dienstleister

Engineering-Dienstleister
Die Vordenker der Automobilindustrie

... zum E-Paper


Career Guide

Career Guide Automotive
Der Wegweiser zu den Arbeitgebern

... zum E-Paper

IT-Dienstleister Automotive
Das Leistungsspektrum der IT-Unternehmen

... zum E-Paper
DIE AKTUELLE AUSGABE BESTELLEN

Zum Inhaltsverzeichnis

Jaguar Land Rover -
Die nächste Attacke
SPECIAL REPORT:
Elektronik
Schnell und einfach bestellen:
mgrimm@datam-services.de

Marktübersicht Ladeinfrastrukturanbieter

Der Erfolg der Elektromobilität hängt von der verfügbaren Ladeinfrastruktur ab.

Die wichtigsten Anbieter im Überblick

Download der Marktübersicht Ladeinfrastrukturanbieter

Sonderausgabe »Leichtbau« bestellen

Zum Inhaltsverzeichnis
»Automobil Industrie INSIGHT«
Die Sonderausgaben mit der 360°-Betrachtung:
»Leichtbau – Konzepte, Strategien, Technologien«

Hier schnell und einfach bestellen

jens.scheiner@vogel.de