Cadillac will zurück in die obere Luxusliga. Helfen soll dabei ein neuer S-Klasse-Konkurrent, der in Deutschland erstmals im Herbst 2016 vorgestellt wurde. lesen

Faurecia und Parrot Automotive kooperieren

Zulieferer

Faurecia und Parrot Automotive kooperieren

Faurecia hat eine Partnerschaft mit Parrot Automotive geschlossen. Ziel der Kooperation ist die Entwicklung elektronischer Lösungen für vernetzte Fahrzeuge voranzutreiben. lesen

Bernd Stephan leitet SKF Automotive und Aerospace

Personalie

Bernd Stephan leitet SKF Automotive und Aerospace

Bernd Stephan, bisher Senior Vice President Group Technology im Vorstand, ist neuer President Automotive & Aerospace von SKF. Er folgt Stephane Le Mournier, der Geschäftsführer von SKF Frankreich bleibt, mit der Ablösung aber aus dem Vorstand ausscheidet. lesen

Magna entwickelt Kinder-Monitoring-System

Elektronik

Magna entwickelt Kinder-Monitoring-System

Mit einem Monitoring-System von Magna können Eltern ihre Kinder auf der Rücksitzbank im Blick behalten. Das Kamerabild wird auf das Display in der Instrumententafel übertragen. lesen

Karim Habib neuer Designchef bei Infiniti

Personalie

Karim Habib neuer Designchef bei Infiniti

Karim Habib übernimmt ab dem 1. Juli 2017 die Position des Chefdesigners bei Infiniti. Er wird vom technischen Zentrum im japanischen Atsugi aus tätig sein und von dort die Infiniti Design Teams in Japan, Peking, San Diego und London leiten. lesen

Automobil Industrie Newsletter

Am Puls der Branche. Täglich aktuelle News.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Exklusiv

Vernetzung versus Datensicherheit

IT-Security

Vernetzung versus Datensicherheit

Die Vernetzung von Fahrzeugen generiert Unmengen an Daten – wer sie verwenden will, muss zuvor Schnittstellen schaffen, über die sie ausgetauscht werden. Doch diese sind gleichzeitig Einfallstore für Tüftler und Kriminelle. lesen

Ausblick: Bleibt Mexiko Autoland?

Wirtschaft

Ausblick: Bleibt Mexiko Autoland?

Mexiko ist aktuell der siebtgrößte Automobilproduzent weltweit – auf dem Weg zum Drehkreuz für den weltweiten Export von Automobilen. Denn aus keinem anderen Land lassen sich die globalen Märkte leichter bedienen – allen voran die USA. Doch wie lange noch? lesen

Audi in Mexiko: „Gigantische Herausforderung“

Wirtschaft

Audi in Mexiko: „Gigantische Herausforderung“

Das im Oktober 2016 gestartete Audi-Werk in San José Chiapa läuft auf vollen Touren. Ein Gespräch mit Audi-Einkaufsvorstand Dr. Bernd Martens über den Standort Mexiko und das Lieferantennetzwerk vor Ort. lesen

Wirtschaft

Hyundai: Vorreiter bei alternativen Antrieben

28.03.2017 | Quelle: Ampnet

Hyundai schwingt sich im Automobilsektor zum Trendsetter auf – und setzt wie schon vor Jahren Toyota auf den Markt für alternative Antriebe.

BMW ist drittgrößter E-Auto-Hersteller

Elektromobilität

BMW ist drittgrößter E-Auto-Hersteller

Der Markt für Elektroautos ist im Jahr 2016 weltweit um 37 Prozent gewachsen. BMW ist als E-Automobilhersteller von Rang 6 im Jahr 2015 auf Rang 3 vorgerückt. lesen

„Diese Prozesskette leitet sich gerade erst her“

Leichtbau-Gipfel 2017

„Diese Prozesskette leitet sich gerade erst her“

Der Entwicklungsdienstleister EDAG hat sich insbesondere bei der additiven Fertigung in den vergangenen Jahren verdient gemacht. Dr. Martin Hillebrecht sieht hier sehr gute Perspektiven, wenngleich die Metallformung in ihren vielen innovativen Ansätzen vorerst dominant bleiben wird. lesen

Brand bei Zulieferer stoppt Audi-Produktion

Produktionsstopp

Brand bei Zulieferer stoppt Audi-Produktion

Der Zulieferer HP Pelzer hat nach einem Brand an seinem Produktionsstandort in Witten Lieferschwierigkeiten. Audi muss deshalb die Produktion der Modelle A4 und A5 in Ingolstadt bis einschließlich Donnerstag (30. März) zu stoppen. lesen

Forschung: künstliches Tageslicht im Fahrerhaus

Daimler Trucks

Forschung: künstliches Tageslicht im Fahrerhaus

Daimler-Forscher haben in Finnland den Einfluss von biologisch wirksamem Licht auf die Leistungsfähigkeit von Lkw-Fahrern untersucht. Die finalen Ergebnisse stehen noch aus, vorangegangene Tests ergaben aber bereits interessante Ergebnisse. lesen

Dr. Kurt Michels wechselt von Daimler zu VW

Personalie

Dr. Kurt Michels wechselt von Daimler zu VW

Dr. Kurt Michels wird mit Wirkung zum 1. April 2017 Group Chief Compliance Officer des Volkswagen-Konzerns. Er arbeitet unter Vorstandsmitglied Hiltrud Werner. lesen

Finanzchef Dr. Lorenz Zwingmann verlässt Knorr-Bremse

Personalie

Finanzchef Dr. Lorenz Zwingmann verlässt Knorr-Bremse

Dr. Lorenz Zwingmann, Vorstand für Finanzen, IT, Controlling und Prozesse der Knorr-Bremse AG, verlässt das Unternehmen zum Jahresende. Er verlängert seinen dann auslaufenden Vertrag nicht. lesen

Special E-Paper

Special Schaeffler Special Schaeffler
Mobilität für morgen
... zum E-Paper
Booklet Engeneering Dienstleister Step-1-Projekt
Von der Vision zum Erfolgsmodell
... zum E-Paper
Booklet Career Guide AutomotiveCareer Guide Automotive
Arbeitgeber in der Automobilindustrie
... zum E-Paper
ePaper Motorsport Engineering Motorsport Engineering
Vom Rennsport auf die Straße
... zum E-Paper
Special Produktion Special Produktion
Die Zukunft hat begonnen
... zum E-Paper
Insight Leichtbau Insight Leichtbau
Genial einfach
... zum E-Paper
Engineering Dienstleister 2016 Engineering-Dienstleister
Vordenker der Automobilindustrie
... zum E-Paper