Oberflächentechnik

Benseler-Firmengruppe übernimmt BVO-Anteile

| Redakteur: Jens Scheiner

Die von Benseler und Vossloh gegründete BV Oberflächentechnik GmbH & Co.KG geht zu 100 Prozent in den Besitz der Benseler-Firmengruppe über.
Die von Benseler und Vossloh gegründete BV Oberflächentechnik GmbH & Co.KG geht zu 100 Prozent in den Besitz der Benseler-Firmengruppe über. (Foto: Benseler)

Die von Benseler und Vossloh gegündete BV Oberflächentechnik GmbH & Co. KG geht zu 100 Prozent in den Besitz der Benseler-Firmengruppe über.

Bislang hielten beide Unternehmen jeweils 50 Prozent der Anteile. Mit der Vertragsunterzeichnung am 30. Oktober 2015 hat die Benseler-Firmengruppe die Vossloh-Anteile an der BVO übernommen und ist damit nun 100-prozentige Inhaberin des Unternehmens. Mit der Übernahme verbunden ist nach Angaben des Unternehmens ein Umzug des Werks. „Ein zirka 25.000 m2-großes, in Autobahnnähe gelegenes Gelände bei Lüdenscheid ist gekauft, die Planungen und Vorbereitungen rund um den etwa 9.000 m2 umfassenden Neubau laufen bereits auf Hochtouren“, sagt Birgit Werner-Walz, Geschäftsführende Gesellschafterin der Benseler Holding. Die Produktion soll an neuer Wirkungsstätte bis Ende 2016 in Teilstufen anlaufen und bis Mitte 2017 vollständig umgezogen zu sein. Der laufende Betrieb soll durch den Umzug nicht beeinträchtigt werden.

Über Benseler

Benseler ist Dienstleister technische Lösungen in den Bereichen Beschichtung, Oberflächenveredelung, Entgratung und elektrochemische Formgebung von Serienteilen. Die Benseler -Firmengruppe mit Sitz in Markgröningen bei Stuttgart besteht aus den drei Geschäftsbereichen Organische Beschichtungen, Dünnschichtkorrosionsschutzsysteme sowie Entgratungen. Die Benseler -Firmengruppe erzielte im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 130 Millionen Euro. Derzeit sind über 950 Mitarbeiter beschäftigt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43851785 / Wirtschaft)