Interview mit Frank Welsch

„Der Diesel wird seinen Platz behalten“

| Autor / Redakteur: Claus-Peter Köth / Thomas Günnel

Dr. Frank Welsch ist Entwicklungschef bei Volkswagen.
Dr. Frank Welsch ist Entwicklungschef bei Volkswagen. (Bild: Volkswagen)

VW-Entwicklungschef Dr. Frank Welsch spricht mit »Automobil Industrie« über die Entwicklung des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB), die künftige Bedeutung der Verbrennungsmotoren und der klassischen Gewerke sowie die jüngsten Ergebnisse des Diesel-Gipfels in Berlin.

Das Abgasthema hat die Elektrifizierung unseres Portfolios beschleunigt, aber wir haben schon lange zuvor damit angefangen. Mit dem e-up! sind wir seit dem Jahr 2013 auf dem Markt und mit dem e-Golf seit 2014 – nach der jüngsten Modellpflege nun mit 300 statt 190 Kilometer Reichweite. Von diesen Erfahrungen profitieren wir jetzt beim Ausrollen unseres Elektro-Fahrplans. Vor anderthalb Jahren haben wir die Entscheidung getroffen, in eine volumentaugliche, skalierbare und vor allen Dingen attraktive Plattform zu investieren – in unseren modularen Elektrifizierungsbaukasten, kurz MEB. Dieser ist voll und ganz auf den batterieelektrischen Antrieb ausgelegt. Wir haben alles weggelassen, was für einen verbrennungsmotorischen Antrieb notwendig ist und den Baukasten um E-Antrieb und Batterie herumentwickelt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44795307 / IAA)