Am 22. März eröffneten Geely und die London Taxi Company ein neues Produktionswerk in Ansty bei Coventry. Her entsteht die fünfte Generation des London Taxi – ein Elektrofahrzeug mit Range Extender. lesen

RLE eröffnet Engineering Center in Böblingen

Entwicklungsdienstleister

RLE eröffnet Engineering Center in Böblingen

Die gute Auftragslage durch die in der Region angesiedelten OEMs macht Böblingen zu einem strategisch wichtigen Standort für den Engineering Dienstleister RLE. 130 Ingenieure decken nun in einem neuen Engineering Center die Bereiche Karosserie, Leichtbau, Elektronik, CAE und Kinematik vor Ort ab. lesen

Bundestag stimmt Pkw-Maut zu

Autobahngebühr

Bundestag stimmt Pkw-Maut zu

Der Gesetzentwurf zur Pkw-Maut wurde vom Bundestag verabschiedet. Damit soll die Abgabe nach der anstehenden Bundestagswahl eingeführt werden. lesen

Johannes Roscheck neuer Geschäftsführer von Audi do Brasil

Personalie

Johannes Roscheck neuer Geschäftsführer von Audi do Brasil

Dr. Johannes Roscheck ist neuer Geschäftsführer und Geschäftsführer von Audi do Brasil. Bereits in den 1990er Jahren war er als Finanzvorstand am Fertigungsstandort Curitiba tätig. lesen

Leoni-Bilanz 2016: „Ein Jahr der „Herausforderungen“

Wirtschaft

Leoni-Bilanz 2016: „Ein Jahr der „Herausforderungen“

Der Zulieferer Leoni hat seine Bilanz für das Jahr 2016 vorgestellt: die operativen Ziele wurden erfüllt. Für 2017 rechnet Leoni mit deutlichen Zuwächsen bei Umsatz und Ergebnis. lesen

Automobil Industrie Newsletter

Am Puls der Branche. Täglich aktuelle News.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Exklusiv

Vernetzung versus Datensicherheit

IT-Security

Vernetzung versus Datensicherheit

Die Vernetzung von Fahrzeugen generiert Unmengen an Daten – wer sie verwenden will, muss zuvor Schnittstellen schaffen, über die sie ausgetauscht werden. Doch diese sind gleichzeitig Einfallstore für Tüftler und Kriminelle. lesen

Ausblick: Bleibt Mexiko Autoland?

Wirtschaft

Ausblick: Bleibt Mexiko Autoland?

Mexiko ist aktuell der siebtgrößte Automobilproduzent weltweit – auf dem Weg zum Drehkreuz für den weltweiten Export von Automobilen. Denn aus keinem anderen Land lassen sich die globalen Märkte leichter bedienen – allen voran die USA. Doch wie lange noch? lesen

Audi in Mexiko: „Gigantische Herausforderung“

Wirtschaft

Audi in Mexiko: „Gigantische Herausforderung“

Das im Oktober 2016 gestartete Audi-Werk in San José Chiapa läuft auf vollen Touren. Ein Gespräch mit Audi-Einkaufsvorstand Dr. Bernd Martens über den Standort Mexiko und das Lieferantennetzwerk vor Ort. lesen

Langzeit-Strategie bei Intel

Der Umbau eines weltweiten Datencenter-Verbundes

01.08.2009 |

Intel IT hat sich aufgemacht, mit einer unternehmensweiten 8-Jahres-Strategie seinen weltweiten Datencenter-Verbund zu transformieren. Welche Ziele und welcher Nutzen werden dabei angestrebt?

Intel beschreibt die Intentionen so: "Wir erwarten, dass wir mit unserer Strategie durch Virtualisierung, Standardisierung und Prozessoptimierung nominale Kosteneinsparungen von rund 1 Mrd. USD erzielen. Unser Ziel ist, dass wir unseren Datencenter-Verbund mit der gleichen hohen Effizienz und Ausrichtung an unseren Unternehmensanforderungen betreiben wie unsere Produktionswerke.
 
Die Eckpfeiler unserer Strategie sind Standardisierung, Steigerung der Computernutzung und Reduzierung der Anzahl der Datencenter. Daraus ergeben sich folgende übergeordnete Maßnahmen: 
  • Konsolidierung von Datencentern, Konzentration von Computerressourcen in weniger und größeren Hub-Datencentern mit hoher Effizienz und Schließung von anderen lokalen Datencentern
  • Beschleunigung der Server-Aktualisierung bei gleichzeitiger Implementierung von Grid-Computing und Server-Virtualisierung, um die Nutzung zu steigern und Speicher- und Netzwerkprozesse zu optimieren
  • Standardisierung von Prozessen und Design-Spezifikationen durch Anwendung eines strategischen, langfristig ausgelegten Planungsansatzes, der eine Reduzierung der Serverzahl sowie Speicherplattform-Referenzdesigns umfasst.
  • Einsatz von „grünen“ Computersystemen mit energieeffizienten Servern und energiesparendem Datencenter-Design sowie Unterstützung von Brancheninitiativen in diesem Bereich
In mehreren dieser Bereiche konnten wir den angestrebten Nutzen bereits realisieren. Seit 2006 verzeichnen wir eine Steigerung der Servernutzung um 11 Prozent. Das bedeutet für Intel im Jahr 2008 Einsparungen an Kapitaleinsatz in Höhe von rund 77 Mio. USD."

Roger Nielsen Geschäftsführer von Daimler Trucks North America

Personalie

Roger Nielsen Geschäftsführer von Daimler Trucks North America

Der Daimler-Vorstand hat Roger Nielsen zum neuen Präsidenten und Geschäftsführer von Daimler Trucks North America (DTNA) berufen. Zum 1. April tritt Nielsen damit die Nachfolge von Martin Daum an. lesen

Volkswagen Tiguan versus Seat Ateca

Fahrbericht

Volkswagen Tiguan versus Seat Ateca

Der VW Tiguan und der Seat Ateca sind Vertreter einer aktuell sehr beliebten Fahrzeuggattung. Im Fahrbericht vergleichen wir die beiden SUVs. lesen

Safety Update: Strategien in der Fahrzeugsicherheit

Veranstaltung

Safety Update: Strategien in der Fahrzeugsicherheit

Am 16. und 17. Mai findet in Aschaffenburg das Safety Update statt. Unter anderem stellen Euro NCAP und das US-Versicherungsinstitut IIHS ihre Pläne vor. lesen

Assystem und Berner & Mattner fusionieren

Engineering-Dienstleister

Assystem und Berner & Mattner fusionieren

Die Entwicklungsdienstleister Berner & Mattner und Assystem verschmelzen zur Assystem Germany GmbH. Berner & Mattner wurde bereits 2011 von der internationalen Assystem-Gruppe übernommen. lesen

Joachim Amrhein ist neuer Vertriebschef bei ZKW

Personalie

Joachim Amrhein ist neuer Vertriebschef bei ZKW

Dipl. Ing. Joachim Amrhein ist neuer Vertriebschef bei der ZKW-Gruppe. Er folgt auf Dipl. Ing. Thomas Meisinger. lesen

Ermittlungen gegen Daimler-Mitarbeiter

Abgas-Affäre

Ermittlungen gegen Daimler-Mitarbeiter

Schon länger wurden auch bei Dieselmodellen des Premium-OEMs Daimler Verstöße beanstandet. Nun ermittelt die Stuttgarter Staatsanwaltschaft gegen Mitarbeiter. lesen

Special E-Paper

Special Schaeffler Special Schaeffler
Mobilität für morgen
... zum E-Paper
Booklet Engeneering Dienstleister Step-1-Projekt
Von der Vision zum Erfolgsmodell
... zum E-Paper
Booklet Career Guide AutomotiveCareer Guide Automotive
Arbeitgeber in der Automobilindustrie
... zum E-Paper
ePaper Motorsport Engineering Motorsport Engineering
Vom Rennsport auf die Straße
... zum E-Paper
Special Produktion Special Produktion
Die Zukunft hat begonnen
... zum E-Paper
Insight Leichtbau Insight Leichtbau
Genial einfach
... zum E-Paper
Engineering Dienstleister 2016 Engineering-Dienstleister
Vordenker der Automobilindustrie
... zum E-Paper
IT-Dienstleister 2016 IT-Dienstleister
IT-Unternehmen im Automotive-Sektor
... zum E-Paper