Personalie

Marco Guerrieri neuer Geschäftsführer bei Pirelli

| Redakteur: Jens Scheiner

Marco Guerrieri, 43, ist neuer Geschäftsführer Technische Bereiche bei Pirelli Deutschland.
Marco Guerrieri, 43, ist neuer Geschäftsführer Technische Bereiche bei Pirelli Deutschland. (Bild: Pirelli)

Der Aufsichtsrat von Pirelli Deutschland hat Marco Guerrieri mit Wirkung vom 19. Juli 2017 zum Geschäftsführer Technische Bereiche ernannt. Er folgt in dieser Funktion auf Michael Wendt, der nun Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung von Pirelli Deutschland ist.

Marco Guerrieri, 43, ist neuer Geschäftsführer Technische Bereiche bei Pirelli Deutschland. Er studierte Materialwissenschaften und Werkstofftechnik am Polytechnikum Mailand. Im Jahr 2001 kam der Diplom-Ingenieur als Produktentwickler in die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Pirelli in Mailand. Ab 2010 war er in unterschiedlichen leitenden Funktionen tätig, beispielsweise als Direktor Forschung und Entwicklung Asien-Pazifik für Pirelli China. Zuletzt war er Direktor Forschung und Entwicklung Europa und Leiter des F&E-Bereichs Premium & Test in Mailand.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44885856 / Karriere)