Personalien

Thermamax: Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung

| Redakteur: Jens Scheiner

Wechsel in der Geschäftsführung der Thermamax Hochtemperaturdämmungen GmbH. Ralf Großhauser, Dr. Jochen Weyrauch und Hartmut Auer (v.l.n.r.).
Wechsel in der Geschäftsführung der Thermamax Hochtemperaturdämmungen GmbH. Ralf Großhauser, Dr. Jochen Weyrauch und Hartmut Auer (v.l.n.r.). (Foto: Thermamax Hochtemperaturdämmungen GmbH)

Ralf Großhauser wird zum 07. März 2016 den Vorsitz der Geschäftsführung der Thermamax Hochtemperaturdämmungen GmbH übernehmen.

Er führt zukünftig die Gesellschaft gemeinsam mit Hartmut Auer (CFO seit Januar 2014). Großhauser löst Dr. Jochen Weyrauch ab, der das Unternehmen seit Oktober 2015 vorübergehend geführt hat. Dr. Weyrauch übernimmt jetzt wieder den Beiratsvorsitz.

Ralf Großhauser übernimmt als CEO die direkte Verantwortung für Entwicklung, Produktion, Logistik, Qualität sowie für die Abteilungen Vertrieb und Marketing. Darüber hinaus soll er die USA- und China-Aktivitäten ausbauen. Großhauser verfügt über mehr als zwanzig Jahre Berufs- und Führungserfahrung bei einem deutschen Motorenhersteller. In seiner Position als Senior Vice President verantwortete er in den letzten 10 Jahren unter anderem die Business Unit Turbolader.

„Ich liebe die Technik und die Branchenvielfalt, die Thermamax mit seinen technologischen Isolierlösungen abdeckt. Ich freue mich, gemeinsam mit dem Team die Entwicklung der Thermamax weiter zu gestalten und die individuellen Kundenwünsche zu erfüllen“, berichtet der zukünftige CEO begeistert.

Hartmut Auer hat weiterhin als CFO seine Schwerpunkte in den kaufmännischen Bereichen wie Controlling, Finanzwesen, Einkauf, Auftragsabwicklung, Disposition, IT und Personal.

Kommentar zum Beitrag schreiben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43901124 / Karriere)