Suchen

Veranstaltung 2. Car HMI Concepts & Systems 2013

| Redakteur: Thomas Günnel

Die Car HMI Concepts & Systems 2013 in Berlin thematisiert am 17. und 18. Juni neue und flexible HMI-Lösungen. Der Fokus liegt dabei auf interkultureller Nutzbarkeit, personalisierten Konzepten und Sprachanwendungen.

Firmen zum Thema

Neue und flexible HMI (Human-Machine-Interface)-Lösungen stehen im Mittelpunkt der Car HMI Concepts & Systems 2013 am 17. und 18. Juni in Berlin.
Neue und flexible HMI (Human-Machine-Interface)-Lösungen stehen im Mittelpunkt der Car HMI Concepts & Systems 2013 am 17. und 18. Juni in Berlin.
(Foto: we.CONECT Global Leaders)

Die Veranstaltung richtet sich an Entscheidungsträger und führende Experten in den Bereichen HMI, HMI Design, Infotainment, Fahrerassistenzsysteme und Fahrerarbeitsplatz, Bedienkonzepte, Entwicklung Elektrik/Elektronik. In über 15 Best Practice Case Studies und mehr als zehn interaktiven Sessions können sich die Teilnehmer über aktuelle Entwicklungen im Bereich HMI austauschen. Außerdem stehen aktuelle Entwicklungen zum Thema Fahrerablenkung und Systemauslastung, Optimierungsstrategien für Systementwicklung und Entwicklungszusammenarbeit sowie neue Trends bei Automotive Apps & Infotainment auf dem Programm.

Die Keynotes und aktuelle Erfahrungsberichte tragen Referenten folgender Unternehmen vor: Daimler AG, Volkswagen AG, Renault, PSA, Adam Opel AG, General Motors Company, Jaguar Land Rover, Volvo, Hyundai Motors Group, Delphi und Continental Automotive GmbH.

Weitere Informationen Veranstaltung sind auf der Webseite zur Car-HMI-2013 verfügbar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 39618060)