ERP-Software Abas übernimmt Vertriebspartner in Norddeutschland

Autor Andreas Wehner

Der Anbieter von ERP-Software für mittelständische Fertigungsunternehmen betreut ein wichtiges Vertriebsgebiet künftig selbst.

Anbieter zum Thema

Abas Software übernimmt den Vertrieb in Norddeutschland künftig selbst.
Abas Software übernimmt den Vertrieb in Norddeutschland künftig selbst.
(Bild: Abas)

Die Abas Software GmbH, Anbieter von ERP-Software für mittelständische Fertigungsunternehmen, übernimmt seinen norddeutschen Vertriebspartner Abas Systemhaus GmbH. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Reinbek nahe Hamburg vertreibe die Abas-Produkte an über 70 Kunden in Norddeutschland, teilte das Softwareunternehmen mit. Diese Region deckt Abas nun direkt ab.

Emmanuel Moritz, VP International Operations bei Abas, wird den Angaben zufolge mit sofortiger Wirkung Interim General Manager beim Abas Systemhaus. Während eines Übergangszeitraums soll zudem John Ohlrau, der das Abas Systemhaus 20 Jahre lang als CEO geleitet hat, die Geschäfte weiter mitbetreuen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47755283)