Suchen

Personalie Annwall in den Volvo-Vorstand berufen

| Redakteur: Jens Scheiner

Björn Annwall wird zum neuen Senior Vice President Marketing, Sales and Service berufen. Er folgt im Vorstand des schwedischen Unternehmens auf Alain Visser, der als Vice President Global Marketing und Sales zum chinesischen Hersteller Geely Auto Group wechselt.

Firmen zum Thema

Björn Annwall wird mit Wirkung zum 15. Oktober 2015 zum neuen Senior Vice President Marketing, Sales and Service berufen.
Björn Annwall wird mit Wirkung zum 15. Oktober 2015 zum neuen Senior Vice President Marketing, Sales and Service berufen.
(Foto: Volvo)

Sowohl Volvo Cars als auch Geely Auto gehören zur Zhejiang Geely Holding (ZGH). Der Wechsel wird zum 15. Oktober 2015 wirksam.

Björn Annwall wechselt von seiner bisherigen Position als Partner bei der Unternehmensberatung McKinsey & Co. zu Volvo. In seiner Funktion bei der Unternehmensberatung hat er bereits in den vergangenen fünf Jahren – nach der Akquisition von Volvo durch ZGH im Jahr 2010 – bei der Implementierung des globalen Transformationsprozesses eng mit Volvo zusammengearbeitet.

„Volvo befindet sich in einer ganz besonders spannenden Phase seiner Geschichte. Ich freue mich darauf, das Unternehmen bei seiner weiteren Entwicklung zu einem globalen Premium-Automobilhersteller unterstützen zu können“, kommentiert Björn Annwall seine neue Aufgabe.

(ID:43632117)