Suchen

Mahle Auf Wachstumskurs

| Redakteur: Thomas Weber

Der Stuttgarter Kolbenspezilaist legt im 1. Halbjahr 2007 beim Umsatz um 14 Prozent auf 2,5 Milliarden Euro zu.

Firma zum Thema

Der Stuttgarter Automobilzulieferer Mahle hat im ersten Halbjahr 2007 seinen Umsatz um 13,9 Prozent auf 2,48 Milliarden Euro gesteigert. Wie das Unternehmen am heutigen Montag in Stuttgart mitteilt, konnte das operative Ergebnis entgegen der positiven Umsatzentwicklung aber „nur unwesentlich verbessert“ werden. Neben erheblichen Material- und Energiepreissteigerungen hätten sich auch geplante Restrukturierungsmaßnahmen ergebnisbelastend ausgewirkt.

Für das Gesamtjahr rechnet der Kolbenspezialist mit einem Konzernumsatz von rund 5 Milliarden Euro (2006: 4,3 Milliarden Euro), was einem Umsatzwachstum von 15 Prozent entsprechen würde. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte Mahle den Jahresüberschuss um 20,8 Prozent auf 192 Millionen Euro steigern können.

dpa

(ID:223689)