Suchen

Mahle Ausweitung der Kurzarbeit

| Redakteur: Thomas Weber

Mahle wird einem Zeitungsbericht zufolge für 7.000 der mehr als 9.000 Beschäftigten in Deutschland Kurzarbeit einführen.

Firma zum Thema

Mahle wird nach einem Bericht der „Stuttgarter Zeitung“ für 7.000 der mehr als 9.000 Beschäftigten in Deutschland Kurzarbeit einführen. Wegen der Krise in der Automobilindustrie sei der Auftragseingang nach Angaben einer Unternehmenssprecherin deutlich gesunken. 2.000 Mitarbeiter sind für den Kolbenhersteller in Stuttgart tätig. Für alle sei bis einschließlich August Kurzarbeit angemeldet.

Mahle ist an 22 Standorten in Deutschland tätig. Für zwölf davon wurde bereits Kurzarbeit vereinbart. In Verhandlungen sei man noch für weitere fünf Werke, schreibt die Zeitung. Lediglich an fünf Standorten soll auch in den nächsten Monaten voll gearbeitet werden.

dpa

(ID:287799)