Suchen

PPG Industries Autolacke werden teurer

| Redakteur: Bernd Otterbach

Der US-amerikanische Hersteller von Autolacken, PPG Industries, erhöht ab dem 1. Mai die Preise für Elektrotauchlacke und Basislacke.

Dies kündigte das Unternehmen mit Sitz in Pittsburgh am Freitag an. Als Grund für die Preiserhöhung führte PPG die Verteuerung von Rohstoffen an. „Der schnelle und anhaltende Anstieg der Kosten von wichtigen Rohstoffen, wie Epoxidharze und Titandioxid, erfordern preisliche Massnahmen im Bereich der Elektrotauchbasislacke und verwandter Produkte,“ sagte Cynthia A. Niekamp, Senior Vice President von PPG, OEM-Autolacke. Die Preiserhöhung soll weltweit umgesetzt werden.

(ID:372764)