Suchen

ICS AG Automotive unter neuer Leitung

| Redakteur: Bernd Otterbach

Der Geschäftsbereich Automotive der ICS AG hat eine neue Leitung: Martin Zappe wurde zum Business Unit Manager und Lutz Nettig zum Key Account Manager Automotive berufen.

Firma zum Thema

Dipl.-Ing. (FH) Martin Zappe studierte an der Fachhochschule Köln Elektrotechnik und begann seine berufliche Laufbahn 1997. Seit 2001 ist Herr Zappe in der Automobilbranche tätig.

Dipl.-Ing. (FH) Lutz Nettig studierte an der Fachhochschule Frankfurt und begann seine berufliche Laufbahn 1994 in der Automatisierungsbranche. 1999 wechselte er in den Bereich Mess-/Regeltechnik und beschäftigt sich nunmehr seit 2001 mit der Automobilbranche.

Die Geschätseinheit Automotive entwickelt Eembedded-Software für Steuergeräte, Kommunikationsplattformen und Multimediaarchitekturen im Fahrzeug. Dazu gehören Steuergeräteentwicklung (z.B. Antriebsstrang, Komfortelektronik und Infotainment/Multimedia), Design und Entwicklung komplexer und flexibler Software-Architekturen und -Systeme (z.B. Autosar), Bussystem Know-how wie z.B. LIN, CAN, MOST, FlexRay, Safety Critical Applications (ISO DIS 26262, IEC 61508, EN 50128), Software Architecture, Software Engineering, System Engineering und Verification & Validation.

(ID:369356)