Suchen

Eberspächer Award von Volvo Powertrain

| Redakteur: Bernd Otterbach

Volvo Powertrain hat Eberspächer mit dem Zuliefererpreis „Best Innovation“ ausgezeichnet. Der Nutzfahrzeughersteller würdigte damit ein Abgasreinigungssystem für die Euro-6-Norm der Esslinger.

Firmen zum Thema

Der Sprung auf die Abgasnorm Euro 6 ist für den europäischen Nutzfahrzeugmarkt eine große Herausforderung: Die bislang zulässigen Stickoxide müssen auf ein Fünftel, die Rußpartikel auf die Hälfte reduziert werden. Eberspächer entwickelte ein Abgasreinigungssystem das Oxidationskatalysator, Partikelfilter und SCR-Katalysator zur Stickoxidreinigung mittels Harnstoff integriert. Dieses Seriendesign ist jetzt von Volvo ausgezeichnet worden. Es ermöglicht Volvo sein gesamtes Motorenspektrum für Schwerlast-Nutzfahrzeuge mit einem Abgassystem abzudecken. Ein Patent zur Gemischaufbereitung von AdBlue (Urea/Harnstoff) bildet das Herzstück der Lösung. Ein weiterer Vorteil ist laut Eberspächer der geringe Druckverlust.

Der Innovationspreis wurde Ende Mai im Rahmen des „Volvo Business Partnership Programs“ in Göteborg verliehen. Eberspächer beliefert die Schweden in den USA mit Nutzfahrzeug-Abgasnachbehandlungssystemen zur Erfüllung der dort gültigen EPA-10-Norm. Diese Vorschrift ist vergleichbar mit der Euro-6-Abgasnorm, die für Neufahrzeuge ab 2013 in Europa gilt.

(ID:379081)