Suchen

Kia Picanto Bald elektrisch

| Redakteur: Bernd Otterbach

Schon im kommenden Jahr kommt der Nachfolger des Kia Picanto auf den Markt. Ab 2012 wird in Korea außerdem eine Elektro-Version des Koreaners gebaut.

Firma zum Thema

Dies berichtet das Fachportal headlineauto.co.uk. Laut Kia-Entwickler Chi Young Jeong ist zur Energiespeicherung ein Lithium-Polymer-Akku vorgesehen. Die Elektroveriante des Kleinwagens soll auch in Europa angeboten werden.

Kia wird im neuen Picanto außerdem einen neuen 1,0-Liter-Dreizylinder vorstellen, den es auch in einer turboaufgeladenen Variante mit 81 kW/110 PS geben soll.

SP-X

(ID:348677)