China Market Insider Batterietechnik: Diese Firmen arbeiten am ultra-schnellen Laden

Autor / Redakteur: Henrik Bork* / Sven Prawitz

Reichweite war gestern, jetzt zählt die Ladezeit – Der Wettbewerb bei Autobatterien geht in China in die zweite Runde

Eine neue Batterietechnik von Storedot und EVE Energie soll schnelleres Laden ermöglichen.
Eine neue Batterietechnik von Storedot und EVE Energie soll schnelleres Laden ermöglichen.
(Bild: Ionity)

Eine Autobatterie in fünf Minuten aufladen? Der chinesische Batteriehersteller „EVE Energy“ und das israelische Start-up „StoreDot“ wollen das bald möglich machen. Gemeinsam wolle man die „5-Minuten-Ladebatterie“ entwickeln und auf den Markt bringen, gaben beide Firmen bekannt.

In das junge Unternehmen Storedot im israelischen Herzliya nördlich von Tel Aviv haben unter anderem Daimler, BP, Samsung Ventures und TDK investiert. Mit dem chinesischen EVE haben die Israelis einen in Shenzhen an der Börse notierten Batteriehersteller als Entwicklungs- und Vertriebspartner gefunden. EVE stellt Antriebsbatterien für Elektrofahrzeuge und Energiespeicher her.