Suchen

Zulieferer Bechem erwirbt Etna-Bechem Lubricants

| Redakteur: Thomas Günnel

Der Hagener Hersteller von Hochleistungsschmierstoffen Carl Bechem hat alle Anteile der US-amerikanischen Etna-Bechem Lubricants, Ltd. übernommen und firmiert die neue Gesellschaft Bechem Lubrication Technology, LLC..

Firma zum Thema

Bechem ist ältester deutscher Hersteller von Industrieschmierstoffen. Mit der neuen Bechem Lubrication Technology, LLC. hat sich das Unternehmen eine Plattform auf dem amerikanischen Markt geschaffen.
Bechem ist ältester deutscher Hersteller von Industrieschmierstoffen. Mit der neuen Bechem Lubrication Technology, LLC. hat sich das Unternehmen eine Plattform auf dem amerikanischen Markt geschaffen.
(Foto: Carl Bechem)

Das bestehende Vertriebsgeschäft des bisherigen Joint Venture Unternehmens Etna-Bechem Lubricants, das Bechem mit Etna Products Inc. vor über 14 Jahren in Chagrin Falls, Ohio, gründete, wurde im vergangenen Monat von der Bechem Lubrication Technology, LLC. übernommen, der weitere Ausbau ist geplant. Laut Firmenangaben betreut die jetzt vollständig zu Bechem gehörende Gesellschaft bisherige Etna-Bechem-Kunden. Präsident der neuen Gesellschaft ist John C. Steigerwald, bislang Präsidenten des ehemaligen Joint Ventures Etna-Bechem Lubricants.

Über Bechem

Bechem verfügt über 180 Jahre Erfahrung im Bereich hochwertiger Spezialschmierstoffe und Metallbearbeitungsmedien und ist ältester deutscher Hersteller von Industrieschmierstoffen. Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut IVV und dem Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik der Technischen Universität Braunschweig erhielt das Unternehmen den ersten Deutschen Rohstoffeffizienzpreis 2011 in der Kategorie „Forschungseinrichtungen“.

(ID:42686797)