Suchen

Recaro Bequemer Cross Sportster

| Redakteur: Bernd Otterbach

Der Recaro Cross Sportster CS soll mit seinen flachen Seitenwangen für bequemen Ein- und Ausstieg sorgen, ohne auf sportlichen Seitenhalt zu verzichten.

Firma zum Thema

Der Sitz soll laut Recaro eine Alternative zu herkömmlichen Seriensitzen im Coupé oder im SUV bieten. Flache Seitenwangen in Verbindung mit einer langen Sitzfläche sollen den Insassen festen und sicheren Halt bieten und so auch für sportiven Sitzkomfort sorgen. Der Cross Sportster CS mit optional verfügbarem Seitenairbag ist ab sofort ab 985 Euro in verschiedenen Bezugsvarianten im Fachhandel erhältlich.

In dem neuen Fahrzeugsitz kommt laut Hersteller eine neue Hybridbauweise zum Einsatz. Durch die Verwendung von Kunststoffen – auch in tragenden Sitzstrukturen – können Gewichts- und Platzersparnisse sowie vielfältige individuelle Sitzlösungen für das Design erzielt werden.

(ID:338692)