Zulieferer

Blaupunkt-Sanierung kommt voran

| Redakteur: Christian Otto

Die angeschlagenen Traditionsmarke Blaupunkt steht vor ihrer Sanierung.
Die angeschlagenen Traditionsmarke Blaupunkt steht vor ihrer Sanierung. (Foto: Waeco)

Firmen zum Thema

Als erster großer Schritt der Sanierung konnte der Geschäftsbetrieb der b1 Engineering Solutions GmbH an einen Investor veräußert werden. 41 Arbeitsplätze bleiben im Falle der Übernahme erhalten. Der Betriebsübergang ist für den 1. Januar 2016 geplant.

Der Engineering-Dienstleister b1 Engineering Solutions GmbH ist eine der der beiden deutschen Gesellschaften der Blaupunkt Technology Group, die im September begonnen haben, sich über ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung zu sanieren. Erwerber des Geschäftsbetriebs der b1 Engineering Solutions GmbH ist ein Unternehmen der Firmengruppe des Unternehmers Razvan Olosu. Die Gläubiger haben dem Verkauf bereits zugestimmt. Der Betriebsrat unterstützt die Übernahme. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Auch der Verkauf der zweiten Gesellschaft Blaupunkt Technology GmbH, die das Erstausrüstungsgeschäft mit Multimediaprodukten für den Automobil- und Industriesektor umfasst, steht kurz vor dem Abschluss. Das Blaupunkt-Erstausrüstungsgeschäft in Asien inklusive der Produktionsstätte in Malaysia konnte bereits im November an das belgische Unternehmen Premium Sound Solutions verkauft werden. Bei der Premium Sound Solutions handelt es sich ebenfalls um einen Tier-1-Zulieferer von Lautsprechern und Verstärkern für die Automobilindustrie.

Sanierung über Investoren

Damit ist laut Unternehmensangaben das erklärte Ziel der Geschäftsführung, die Blaupunkt Technology Group über eine Investorenlösung zu sanieren, in greifbare Nähe gerückt. Der Geschäftsbetrieb der beiden Unternehmen wurde während des gesamten Verfahrens in vollem Umfang fortgeführt. Investorenprozess und Sanierung werden begleitet von dem erfahrenen Sanierungs- und Insolvenzrechtsexperten Silvio Höfer, anchor Rechtsanwälte, der für die Dauer des Verfahrens neben Lars Placke in die Geschäftsführung berufen worden war.

Die Blaupunkt Technology Group ist Anbieter von Multimedia-Produkten – sowohl für die Automobilindustrie als auch für die Nachrüstung – sowie für weitere Kunden aus der Industrie. Zusätzlich ist die Gruppe mit der b1 Engineering Solutions GmbH im Markt für Engineering-Dienstleistungen tätig. Die b1 Engineering Solutions GmbH ist spezialisiert auf die Branchen Medizintechnik, Automotive, Telekommunikation und Industrie.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43796245 / Zulieferer)