Suchen

Webasto BlueCool Truck-System ausgezeichnet

| Redakteur: Bernd Otterbach

Webasto ist von der Unternehmensberatung Frost & Sullivan für seine Kältespeicherlösung BlueCool Truck mit dem Technologiepreis „Anti-Idling Systems Technology Innovation Leadership of the Year Award 2008“ ausgezeichnet worden.

Firma zum Thema

Gewürdigt wird die Leistung von Webasto, innovative und wirtschaftliche Lösungen zu entwickeln, die das „Truck-Idling“, den Motorleerlauf von Lkw, reduzieren. BlueCool Truck wurde als 12-Volt-Variante für den US-amerikanischen Markt entwickelt. In Europa ist die Technologie als 24-Volt-Version unter dem Produktnamen AccusphereII erhältlich.

Zulassung in Kalifornien

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Sie zeigt, dass die Webasto Kältespeichertechnologie BlueCool Truck mit ihrem Idle-Stop-Betrieb sauberer, kostengünstiger und effizienter ist, als alle anderen derzeit auf dem Markt erhältlichen Lösungen für die Fahrerkabine.“ erläuterte John Thomas, Director of Commercial Vehicles / Environmental and Regulatory Affairs, Webasto Product North America. BlueCool Truck hat als einzige, motorunabhängige Kühltechnologie die Zulassung der kalifornischen Umweltschutzbehörde erhalten.

Als wesentliche Kriterien für potenzielle Anwender von Anti-Idling-Lösungen nannte Frost & Sullivan Return-On-Investment, Payback-Potenzial, Umweltwirkung, Vorlauf- und Lebensdauerkosten. „BlueCool Truck, eines der von Webasto entwickelten Standklimasysteme, wird diesen Ansprüchen in jeder Hinsicht umfassend gerecht“, betont Sandeep Kar, Frost & Sullivan Heavy-Truck Technologies Program Manager. „Die BlueCool Truck Standklimaanlage von Webasto entspricht den Lkw-Leerlaufvorschriften in vollem Umfang und ist genau deshalb Technologieführer auf diesem Gebiet.“

(ID:271954)