Entwicklungsdienstleister Capgemini gründet Capgemini Engineering

Redakteur: Tanja Schmitt

Vor zwei Jahren hat der IT-Berater Capgemini den Engineering-Spezialisten Altran übernommen. Jetzt firmiert das Unternehmen unter einem neuen Namen.

Anbieter zum Thema

Altran firmiert künftig unter Campgemini Engineering. Im Bild: ein Firmengebäude von Capgemini im polnischen Krakau.
Altran firmiert künftig unter Campgemini Engineering. Im Bild: ein Firmengebäude von Capgemini im polnischen Krakau.

Zwei Jahre ist es her, dass Capgemini den Engineering-Dienstleister Altran gekauft hat. Jetzt firmiert das neue Unternehmen unter einer neuen Marke: Capgemini Engineering. Diese umfasst Ingenieursdienstleistungen und Leistungen im Bereich Research & Development.

Die Dienstleistungen des neuen Geschäftsbereichs decken drei Bereiche ab: Produkt- und Systementwicklung, Digital und Software Engineering sowie Industrial Operations. Die Geschäftseinheit wurde bereits am 1. Januar gegründet. Diese Einheiten sind unter anderem für Angebote zuständig, übernehmen Pre-Sales-Aufgaben und verantworten die Personalentwicklung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47334426)