Suchen

Continental Conti im Plus

| Redakteur:

Continental hat im abgelaufenen Geschäftsjahr beim Umsatz wie angekündigt deutlich zulegt.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Continental hat im abgelaufenen Geschäftsjahr beim Umsatz wie angekündigt deutlich zulegt. Dies geht aus den am Mittwoch vom Unternehmen veröffentlichten Unterlagen zu einem Vortrag hervor, den Finanzvorstand Alan Hippe am Dienstagabend auf einer Investorenkonferenz in New York gehalten hat.

Demnach lag der Umsatz 2006 bei rund 15 Milliarden Euro, fast neun Prozent über dem Vorjahreswert. Auch der Gewinn vor Steuern und Abschreibungen (EBIT) liegt wie geplant über dem des Vorjahres. Bisher hatte Conti nur eine Steigerung von Umsatz und EBIT gegenüber 2005 angekündigt, aber keine konkreten Zahlen genannt. 2005 hatte der Konzern 13,8 Milliarden Euro umgesetzt.

Trotz des milden Winters verkaufte Conti 2006 den Angaben zufolge mehr Winterreifen als ein Jahr zuvor. In Europa habe der Absatz an Endkunden gegenüber 2005 um acht Prozent zugelegt, hieß es. Mit einer leichten Entspannung rechnet Conti den Angaben zufolge bei den Belastungen durch die hohen Rohstoffpreise für Öl und Naturkautschuk.

2007 werden die Belastungen rund 100 Millionen Euro geringer ausfallen als 2006, hieß es. Für 2006 hatte Conti Belastungen von bis zu 300 Millionen Euro angekündigt.