Suchen

Zulieferer ContiTech unter den Top 5 beim Hermes Award 2015

| Redakteur: Jens Scheiner

Mit einer Materialinnovation für die Fahrzeugheizung hat ContiTech es unter die Top 5 des international renommierten Technologiepreises Hermes Award geschafft. Der Zulieferer erhielt die Auszeichnung im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Hannover Messe 2015.

Firmen zum Thema

Wärmt in wenigen Sekunden und benötigt kaum Energie: Benecke-Kaliko hat einen Werkstoff entwickelt, der leitfähig ist und Wärme erzeugen kann, ganz ohne Heizdrähte – zum Beispiel bei einem Sitzbezug.
Wärmt in wenigen Sekunden und benötigt kaum Energie: Benecke-Kaliko hat einen Werkstoff entwickelt, der leitfähig ist und Wärme erzeugen kann, ganz ohne Heizdrähte – zum Beispiel bei einem Sitzbezug.
(Foto: ContiTech)

Die prämierte Neuentwicklung besteht laut Unternehmen aus einem patentierten Werkstoff, der leitfähig ist und Wärme erzeugen kann, ohne einen verbauten Heizdraht. Die leit- und streichfähige Polymermischung lässt sich mittels Siebdruckverfahren einfach in automobile Oberflächenmaterialien integrieren. Auf Sitzen, Lenkrad, Armlehne, Türverkleidung oder Fußmatte wird Strom durch die Paste geleitet und in Wärme umgewandelt. Der Energieverbrauch ist gering, obwohl die Heizpaste sekundenschnell Wärme produziert. Sie passt sich jeder Geometrie an und ist in standardisierte Herstellungsverfahren integrierbar. Die neue Heizung ist dank des minimalen Stromverbrauchs eine gute Lösung für Elektrofahrzeuge, die ohne Abwärme vom Motor heizen müssen.

Strom aus dem Bordnetz

„Unsere Herausforderung war es, ein Material zu finden, das elektrisch leitfähig ist, minimal Strom verbraucht und zugleich so flexibel ist, dass es nicht bricht“, erläuterte Dr. Alexander Jockisch, Leiter Business Development und Marketing bei Benecke-Kaliko. Da die aufgedruckte Polymermischung Teil des Bezugsmaterials ist, entfällt ein zusätzlicher Applikationsvorgang. Verkabelt wird die oberflächenintegrierte Heizung mit herkömmlichen technischen Mitteln. Sie ist über einen Standardstecker mit dem Bordnetz verbunden.

(ID:43321655)