Suchen

Webasto Dachsysteme in Indien

| Redakteur:

Webasto gründet ein Gemeinschaftsunternehmen für Dachsysteme in Indien.

( Archiv: Vogel Business Media )

Webasto hat mit der Sumi Motherson Group das Joint Venture Webasto Motherson Sunroof Systems Ltd. India gegründet. Ziel des Joint Ventures ist es, sich mit Dachsystemen auf dem Pkw-Markt in Indien zu etablieren. Die Webasto AG hält an der neuen Gesellschaft, die ihren Sitz in Noida bei Dehli hat, mit 51 Prozent die Mehrheit.

Unter Führung von Dr. Arvinder S. Gill, der von Sumi Motherson in das neue JV-Unternehmen wechselte, hat inzwischen ein Team von acht Mitarbeitern die Arbeit aufgenommen. Die Sumi Motherson Group gehört in Indien zu den führenden Unternehmen der Automobil-Zulieferindustrie. Gegründet im Jahr 1975 erwirtschaftet sie derzeit mit 7000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 180 Millionen US-Dollar.

Ihre Kompetenzschwerpunkte liegen in der Produktion von Kabelbäumen (ca. neun Millionen pro Jahr, entsprechend einem Marktanteil von rund 65 % in Indien) und im Bereich der Spritzgusstechnik. Durch strategische Partnerschaften konnte Sumi Motherson in den vergangenen Jahren sich verstärkt international ausrichten (Joint Ventures in Japan, Korea und Deutschland).