Suchen

Citroën Das Concept Car „Numéro 9“

| Redakteur: Thomas Günnel

Citroën präsentiert auf der Auto Peking 2012 Ende März den „Numéro 9“, ein Konzeptfahrzeug das oberhalb des DS5 angesiedelt ist. Eine Vorschau auf das gelungene Designstück gibt´s in der Bildergalerie.

Firma zum Thema

( Citroën)

Die DS-Linie steht bei Citroën für besonderen automobilen Anspruch. Zwei Jahre nach ihrer Einführung besteht die DS-Linie aus dem Citroën DS3, dem Citroën DS4 und dem Citroën DS5 – von denen insgesamt bereits mehr als 200.000 Stück verkauft wurden. Mit dem DS9, den das Unternehmen in Peking vorstellt, hat der Automobilhersteller die DS-Linie weiterentwickelt. Die Studie ist eine Vorschau auf die Zukunft der DS-Linie und die Design-Elemente der drei nächsten Modelle dieser Linie: einer Limousine des C-Segmentes Premium Sedan, eines SUV und einer Oberklasse-Limousine des D-Segments. Der DS9 ist 4,93 Meter lang, 1,94 Meter breit, lediglich 1,27 m hoch und hat einen Radstand von drei Metern.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Full-Hybrid Plug-in

Das Hybrid-Konzept ist bereits weitgehend vom DS5 bekannt. Das Concept Car Numéro 9 kombiniert je nach Konfiguration einen Benzin- oder Diesel-Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor, der sich an der Hinterachse des Fahrzeugs befindet. Dieser hat eine Leistung von 70 PS und ein Drehmoment von 200 Nm. Den Elektromotor versorgen Lithium-Ionen-Batterien, die sich nun auch über eine haushaltsübliche Steckdose innerhalb von 3,5 Stunden aufladen lassen.

Das anlässlich der Auto China (Motor Peking Show 25. April bis 2. Mai) ausgestellte Modell ist mit einem 1,6-Liter-Benzinmotor ausgestattet, der eine Leistung von 225 PS (165 kW) und ein Drehmoment von 275 Nm bereitstellt. Rein elektrisch angetrieben, hat der DS9 eine Reichweite von bis zu 50 Kilometern. Bei Autobahnfahrten übernimmt der Verbrennungsmotor allein den Antrieb. Ruft der Fahrer die volle Leistung ab, arbeiten beide Motoren zusammen, die Systemleistung steigt so auf beachtliche 295 PS. Den Verbrauch für das Concept Car gibt Citroën mit 1,9 Litern pro 100 Kilometern an, die CO2-Emissionen betragen dabei 42 g CO2/km. Der Sprint von 0 auf 100 km/h soll in 5,7 Sekunden erledigt sein.

(ID:33203200)