Suchen

Eybl Daumen hoch für Eybl

| Redakteur:

Ertragsstärkstes operatives Quartalsergebnis für Eybl seit mehr als drei Jahren.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Der Eybl-Konzern erwirtschaftete im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2003/2004 mit einer EBIT-Marge von 3,8 Prozent das ertragsstärkste Ergebnis seit mehr als drei Jahren. "Das dritte Quartal bestätigt auch mit einer operativen Ertragskraft von 3,3 Millionen Euro die strategischen Planungsannahmen und damit die Umsetzungskompetenz des Eybl Konzerns.

Die EBIT-Marge von 3,8 Prozent ist der ertragsstärkste Quartalswert seit mehr als 3 Jahren. Diese Ertragskraftsteigerung war das Ergebnis der konsequenten Ausrichtung hin zum prozessorientierten Entwicklungslieferanten für die Automobilindustrie. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen ist es gelungen, im 3. Quartal Aufträge in Höhe von rund 112 Millionen Euro zu lukrieren.

Mit einer Marktleistung von 86,2 Millionen Euro im 3. Quartal ist die Erreichung des unteren Endes des definierten Zielkorridors von rund 350 Millionen Euro möglich," freut sich Vorstandssprecher Johannes M. Elsner.