Suchen

Sanierung Delphi: Einigung mit Gewerkschaften

| Redakteur: Bernd Otterbach

Der in einem Insolvenzverfahren steckende größte US-Autozulieferer Delphi hat sich mit vier weiteren Gewerkschaften auf einen Sanierungspaket geeinigt. Das teilte das Unternehmen am

Der in einem Insolvenzverfahren steckende größte US-Autozulieferer Delphi hat sich mit vier weiteren Gewerkschaften auf einen Sanierungspaket geeinigt. Das teilte das Unternehmen am Montag in Troy mit. Einzelheiten zum Abschluss wurden nicht genannt. Die Abschlüsse müssen den Angaben zufolge noch von den jeweiligen Gewerkschaftsmitgliedern abgesegnet werden.

Nach den Abschlüssen stehe nur noch mit einer der im Unternehmen vertreten Gewerkschaften, der USW (United Steelworkers), eine Einigung aus, hieß es weiter. Mit Vertreten der USW würden die Gespräche in dieser Woche fortgesetzt, sagte ein Unternehmenssprecher.

Die USW und drei der Gewerkschaften, mit denen eine Einigung erzielt werden konnte, vertreten etwa 1.000 Mitarbeiter. Die vierte Gewerkschaft, mit der sich Delphi geeinigt hat, repräsentiert 2.000 Beschäftigte. Mit der wichtigsten Gewerkschaft, der UAW (16.000), hatte sich das Unternehmen bereits zuvor verständigt.

(ID:221637)