Suchen

Neue Rennfahrzeuge Deltawing erwägt Entwicklung eines GT

| Redakteur: Wolfgang Sievernich

Das US-amerikanische Unternehmen DeltaWing Technology erwägt die Entwicklung und Bau eines GT-Sportwagens. Geleitet werden soll das Projekt vom Vice President, Engineering und Design Brian Willis.

Firma zum Thema

Der radikal designte DeltaWing soll schon 2015 entwickelt werden.
Der radikal designte DeltaWing soll schon 2015 entwickelt werden.
(Foto: DeltaWing)

DeltaWing hat sich in den vergangenen Jahren mit der Entwicklung eines radikal designten Prototypen bekannt gemacht. Jetzt plant der Eigner von DeltaWing, Don Panoz unter der Leitung von Brian Willis die Entwicklung eines GT-Sportwagens. Das Fahrzeug soll noch 2015 verwirklicht werden und soll sowohl als Renn- als auch als Serienfahrzeug gebaut werden.

Genauso wie beim DeltaWing-Prototypen soll der GT mit einer radikalen Aerodynamik und der Hälfte an Leistung die gleichen Werte wie die gesetzten Sportwagen von Porsche, Ferrari und anderen erzielen. Ob der Wagen für die GT3 oder GTE homologiert werden könnte, ist aktuell offen.

(ID:43320651)