Suchen

VW Der Apfel rollt weg

| Redakteur: Bernd Otterbach

Die Sondierungsgespräche über eine Kooperation des Wolfsburger Volkswagen-Konzerns mit Apple geraten ins Stocken.

Firmen zum Thema

Dies berichtet Wirtschaftsmagazins ‚Capital‘ in seiner Ausgabe am Freitag. Im September hatte sich VW-Vorstandschef Martin Winterkorn mit Apple-Chef Steve Jobs zu vertraulichen Gesprächen in Kalifornien

getroffen. In diesem Zusammenhang wurde über die Entwicklung eines so genannten „i-Car“, einem mit Apple-Produkten ausgestatteten Kompaktwagen, spekuliert. VW hatte die Gespräche bestätigt.

„Das Projekt wackelt“, erfuhr das Magazin aus Unternehmenskreisen. Wie es heißt, führten auch auch andere OEM mit dem US-Computerhersteller Gespräche über Kooperationen.

(ID:236195)