Sigma Freudenberg NOK

Dichtungen für Tata Nano

14.01.2008 | Redakteur: Thomas Weber

Das Gemeinschaftsunternehmen ist Alleinlieferant für Dichtungen im Motor und Antriebsstrang des preisgünstigsten Automobils der Welt.

Das Gemeinschaftsunternehmen Sigma Freudenberg NOK ist Alleinlieferant für Dichtungen im Motor und im Antriebsstrang des kostengünstigen Kleinwagens Tata Nano, den der Tata-Konzern vor kurzem in Neu-Delhi vorgestellt hat. Freudenberg hat sich im Dichtungsbereich frühzeitig auf den Wachstumsmarkt Indien eingestellt und 1999 mit den Partnern Sigma und NOK ein Joint Venture für die Dichtungsproduktion im nordindischen Mohali gegründet.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 238543 / Zulieferer)