Suchen

Mazda Diesel-Ära in Japan eingeläutet

| Redakteur: Gerd Steiler

Mazda wird ab 2012 Pkw mit Dieselmotoren auch auf dem japanischen Markt anbieten. Den Anfang macht der Crossover-SUV Mazda CX-5 mit neu entwickeltem 2,2-Liter-Skyactiv-Dieselmotor.

Firmen zum Thema

Dies teilte der Automobilersteller am Donnerstag in Leverkusen mit. Das Triebwerk ist den Angaben zufolge der weltweit erste Pkw-Dieselmotor, der die strengen Grenzwerte der neuen japanischen Abgasgesetze ohne NOX-Nachbehandlung erfüllt.

Zudem sei der CX5-5 der erste Pkw in Japan, der einen Clean-Diesel-Motor mit Sechsstufen-Automatikgetriebe und Start-Stopp-System kombiniert, heißt es. Der neue Mazda CX-5 wird in etwa zeitgleich mit der Markteinführung in Japan auch in Deutschland und Europa an den Start gehen. Ab April 2012 kommt der neue Kompakt-SUV mit drei komplett neu entwickelten Motorisierungen in den Handel: als 2,2-Liter-Turbodiesel in den Leistungsstufen 110 kW/150 PS oder 129 kW/175 PS sowie als 2,0-Liter-Ottomotor mit 121 kW/165 PS.

Mazda erwartet, dass die Clean-Diesel-Modelle aufgrund ihrer positiven Eigenschaften (starkes Drehmoment, niedriger Verbrauch, geringe Abgaswerte und hohe Krafstoffeffizienz) zu einem Kernbestandteil der Modellpalette in Japan werden.

(ID:386265)