Suchen

Getrag Doppelkupplungsgetriebe für Chrysler

| Redakteur: Bernd Otterbach

Getrag und Chrysler bauen ein neues Werk für Doppelkupplungsgetriebe im amerikanischen Tripton, Indiana.

Firmen zum Thema

Die beiden Unternehmen planen, gemeinsam rund 455 Millionen US-Dollar zu invetieren, teilte Getrag am Donnerstag mit.Mit rund 1.200 Mitarbeitern will das Unternehmen aus Untergruppenbach jährlich 700.000 Doppelkupplungsgetriebe des Typs „Powershift“ für Chrysler produzieren. Das Werk soll voraussichtlich Ende 2009 die Produktion aufnehmen.

„Wir freuen uns, diese strategische Partnerschaft mit Chrysler einzugehen“, sagte Tobias Hagenmeyer, Präsident der Getrag Corporate Group. Getrag erreicht einen weiteren Meilenstein in seiner Strategie, die neue kraftstoffsparende PowerShift Getriebetechnologie weltweit einzuführen.“

(ID:250244)