Suchen

Personalie

Dr. Martin Jung leitet Surface Treatment bei BASF

| Redakteur: Jens Scheiner

Dr. Martin Jung wurde zum Leiter des globalen Geschäftsbereichs Surface Treatment des Unternehmensbereichs Coatings der BASF ernannt. Jung betreute bereits die Integration von Chemetall in die BASF Gruppe.

Firmen zum Thema

Dr. Martin Jung leitet seit dem 1. März 2017 den globalen Geschäftsbereich Surface Treatment bei BASF Coatings.
Dr. Martin Jung leitet seit dem 1. März 2017 den globalen Geschäftsbereich Surface Treatment bei BASF Coatings.
(Bild: BASF)

Dr. Martin Jung, Senior Vice President, leitet seit dem 1. März 2017 den globalen Geschäftsbereich Surface Treatment bei BASF Coatings. Dieser Unternehmensbereich umfasst auch das im Dezember 2016 von Albemarle akquirierte Chemetall-Geschäft. Jung hat bereits die Integration von Chemetall in die BASF Gruppe betreut. Er folgt auf Joris Merckx, der seit 2007 Chemetall leitete.

Vor Antritt seiner derzeitigen Funktion leitete Martin Jung im Unternehmensbereich Coatings der BASF den Geschäftsbereich Automotive OEM Coatings Solutions Europe. Er studierte Chemie und Mathematik an der Universität Heidelberg und im französischen Clermond-Ferrand. Jung promovierte an der Technischen Universität Eindhoven, Niederlande, in Polymerchemie. Er trat 2000 in die BASF ein und hatte im Konzern verschiedene Führungspositionen in Deutschland und im Ausland inne, darunter Senior Vice President von Global Research Structural Materials und Vice President von Marketing Amines Europe.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44586767)