logo-fpo-neu (Dr.Schneider Marketing)

Dr. Schneider Kunststoffwerke GmbH

http://www.dr-schneider.com/

24.11.2014

Dr. Schneider – Innovation in Franken

Innovation, Loyalität und Knowhow machen die Dr. Schneider Gruppe zum erfolgreichen Automobilzulieferer aus FrankenDie Dr. Schneider Unternehmensgruppe ist Spezialist für innovative und hochwertige Entwicklungen für das Interieur bei Autos. Die jüngste Idee der Tüftler aus Kro...

Innovation, Loyalität und Knowhow machen die Dr. Schneider Gruppe zum erfolgreichen Automobilzulieferer aus Franken

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe ist Spezialist für innovative und hochwertige Entwicklungen für das Interieur bei Autos. Die jüngste Idee der Tüftler aus Kronach-Neuses sorgte bei der IZB in Wolfsburg, die wichtigste Messe in Deutschland für die Automobil-Zuliefererindustrie, für Aufsehen. Dort demonstrierte Dr. Schneider ein neues Konzept, das Startschuss für ein smart gesteuertes Klimaerlebnis im Auto werden wird. Die dazu notwendige Forschung und Entwicklung leistet Dr. Schneider vor allem am Stammsitz im Frankenwald. Und bietet damit jungen Ingenieuren spannende Zukunftsperspektiven in einem international agierenden Unternehmen, das gerade Nachwuchskräften viel Freiraum zur persönlichen Entwicklung und zur persönlichen Karriereplanung gibt.

Die Gesellschafterinnen der familiengeführten Gruppe geben ein starkes Bekenntnis zur Region ab, der Unternehmenssitz in Kronach-Neuses ist Teil des Zukunftskonzeptes. Das hat viele, gute Gründe. „Wir sind mit unseren Mitarbeitern aus der Region zu dem geworden, was wir heute sind. Das ist zu einem großen Teil der Verdienst der Menschen von hier, die sehr verbunden, sehr engagiert und sehr innovativ sind.“ In Kronach-Neuses sitzt auch die gut 130 Mitarbeiter umfassende Entwicklungsabteilung, die zunehmend aber von dem Ingenieuren am Standort Polen unterstützt wird – die Nachfrage nach den innovativen und qualitativ höchst anspruchsvollen Dr. Schneider-Entwicklungen wird immer größer.

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe hat sich schon vor Jahrzehnten auf den internationalen Weg gemacht und baut diesen parallel zur Stärkung des Stammsitzes in Kronach-Neuses weiter aus. So produziert das weltweit über 2900 Mitarbeiter beschäftigende Unternehmen in drei Werken in Deutschland – neben Kronach-Neuses im nahen Judenbach und Tschirn –, in Polen, Spanien, China und den USA hochwertige Produkte für das Interieur von Autos. Zum Kundenkreis gehören alle Premium-Automobilhersteller, die gerne auf die Entwicklungs- und Produktionskompetenz von Dr. Schneider zurückgreifen. Damit haben Nachwuchskräfte zum einen einen attraktiven Arbeitsplatz in einer Region mit höchster Lebensqualität, zum anderen aber einen Job, der internationale Perspektiven bietet. Durch die mittelständische Struktur der Unternehmensgruppe und familiäre Führung ist außerdem gewährleistet, dass jeder Mitarbeiter in seinem Betätigungsfeld viel persönliches Engagement einbringen kann und Entwicklungsmöglichkeiten hat. „Wir haben junge Menschen und Mitarbeiter, die etwas bewegen wollen und die immer auch über den Tellerrand ihres persönlichen Arbeitsplatzes hinaussehen. Und suchen noch weitere so engagierte Kräfte“, sagt Günter Murmann, Vorsitzender der Dr. Schneider-Geschäftsführung.

Dr. Schneider Unternehmensgruppe / Kurzportrait

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe (Kronach-Neuses) ist Spezialist für hochwertige Kunststoffprodukte rund um das Automobil – vom innovativen Belüftungssystem bis zu hoch­integrierten Innenraumverkleidungen sowie ästhetisch wie funktional anspruchs­vollen Modulen für Instrumententafeln und Mittelkonsolen. Im Bereich der Belüftungssysteme (Ausströmer und Düsen) und der Fensterrahmenverkleidungen ist Dr. Schneider einer der Welt-Marktführer.

Das weltweit gefragte Zulieferunternehmen ist erfahrener Entwicklungspartner für die Premium-Automobilindustrie. Zum anspruchsvollen Kundenkreis gehören u. a. Audi, BMW, Jaguar/Land Rover, Lamborghini, Mercedes, Porsche und Rolls-Royce. Außerdem produziert  Dr. Schneider unter anderem für Kunden wie VW, Ford, GM, Volvo und Toyota.

Weltweit beschäftigt Dr. Schneider – gegründet 1927 durch Franz Schneider sen. – rund 2.900 Mitarbeiter und ist mit Produktions­standorten in Deutschland, China, Polen, Spanien und den USA sowie mit Vertriebsbüros rund um den Globus vertreten. Zusätzlich wird in Brasilien und der Slowakei gefertigt. Die Geschäftsführer des Unternehmens sind Günter Murmann (Vorsitz) und Wilhelm Wirth.