logo-fpo-neu (Dr.Schneider Marketing)

Dr. Schneider Kunststoffwerke GmbH

http://www.dr-schneider.com/

12.10.2015

Dr. Schneider intensiviert Austausch mit Liaoyang

 Siebenköpfige Delegation der chinesischen Stadt besucht Unternehmensgruppe in Kro-nach-Neuses und im polnischen Radomierz Kronach-Neuses/Radomierz. Die Kontakte zwischen Liao-yang und der Dr. Schneider Unternehmensgruppe werden immer enger. Zum Wochenan-fang besuchte eine sie...

 

Siebenköpfige Delegation der chinesischen Stadt besucht Unternehmensgruppe in Kro-nach-Neuses und im polnischen Radomierz

Kronach-Neuses/Radomierz.

Die Kontakte zwischen Liao-yang und der Dr. Schneider Unternehmensgruppe werden immer enger. Zum Wochenan-fang besuchte eine sieben-köpfige Delegation aus der chinesischen Stadt, in der die Unternehmensgruppe ihr chi-nesisches Werk hat, den Hauptsitz des Unternehmens in Kronach-Neuses und auch dessen Werk in Radomierz (Polen). Unter ihnen der Vizebürgermeister der Stadt Liaoyang, Ma Liyang, und Hao Yuliang, Bezirkslei-ter der Volksregierung des Bezirks Taizihe der Stadt Liaoyang. Die Delegation war auch in das Rathaus der Cranach-Stadt geladen und trug sich im Beisein der stellvertretenden Bürgermeis-terin Angela Hofmann ins Goldene Buch der Stadt ein.

Die Stadt Liaoyang und ihre wirtschaftlichen und politischen Vertreter sind ein wichtiger Partner der Dr. Schneider Unternehmensgruppe in China. So unterstützen etwa der Vizebürgermeister der Stadt Liaoyang, der Leiter des Bezirks Taizihe und der Direktor des Amtes für Außenhandel der Stadt Liaoyang, Wang Kui, die Bemühungen von Dr. Schneider, die Ausbildung von Fach-kräften vor Ort gemeinsam mit dem Technical College Liaoyang zu gestalten.

Bei ihrem Besuch bei Dr. Schneider in Kronach-Neuses wurde die Delegation von den beiden Gesellschafterinnen, Sylvia Schmidt und Annette Schneider, von der Geschäftsführung mit

Günter Murmann (Vorsitz) und Wilhelm Wirth, von Dr. Yubo Wang, Geschäftsführer Dr. Schnei-der China, dem Technischen Leiter der Unternehmensgruppe, Wolfgang Beer, Parag Shah (Leiter Vertrieb & Marketing/Forschung & Entwicklung) und dem Leiter des Program Manage-ments, Matthias Trebes, begrüßt. Die Experten nutzten das Treffen, um sich intensiv über künf-tige Entwicklungen in der Zusammenarbeit der Region und des Unternehmens auszutauschen.