logo-fpo-neu (Dr.Schneider Marketing)

Dr. Schneider Kunststoffwerke GmbH

http://www.dr-schneider.com/

15.10.2015

Wechsel im Vorsitz der Dr. Schneider-Geschäftsführung

Dr.-Ing. Cornelius Weiß übernimmt bei der Unternehmensgruppe die operative Verantwortung – Günter Murmann verbleibt in 2015 in der GeschäftsführungKronach-Neuses. Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe hat einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung. Die Gesellschafter der Gru...

Dr.-Ing. Cornelius Weiß übernimmt bei der Unternehmensgruppe die operative Verantwortung – Günter Murmann verbleibt in 2015 in der Geschäftsführung

Kronach-Neuses. Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe hat einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung. Die Gesellschafter der Gruppe, Sylvia Schmidt und Annette Schneider, stellten den Führungskräften und Mitarbeitern des Unternehmens am gestrigen Montag Dr.-Ing. Cornelius Weiß vor. Mit Dr. Weiß übernimmt eine auf nachhaltige Strategie und Qualität ausgerichtete Führungspersönlichkeit das Steuer des weltweit agierenden Familienunternehmens. Die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe komplettieren Günter Murmann und Wilhelm Wirth.

Der 48 Jahre alte, promovierte Ingenieur hat seine berufliche Laufbahn nach seinem Maschinenbau-Studium an der Universität Karlsruhe (TH) in der Automobilindustrie begonnen. Über verschiedene Stationen bei der Daimler AG – dort erstellte er auch in Kooperation mit der Universität Karlsruhe (TH) seine Dissertation – und dem Zulieferer Eberspächer ist der gebürtige Baden-Württemberger als Leiter Zentrales Qualitäts-, Geschäftsprozess- & Projektmanagement bei dem Landmaschinen-Hersteller CLAAS (Harsewinkel/Nordrhein-Westfalen) eingestiegen. In seinen bisherigen Funktionen lagen die Schwerpunkte in der Produktion, der Qualitätssicherung und im Qualitätsmanagement, dem Erarbeiten und Umsetzen zukunftsfähiger Strategien sowie der Organisationsentwicklung.

Bei Dr. Schneider kehrt er nun zu seinen Wurzeln in der Automobilindustrie zurück. „Einem erfolgreichen Automobilzulieferer mit 88-jähriger Tradition vorstehen zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz“, sagte Weiß bei seiner Vorstellung. „Und mit großem Respekt vor den Menschen, die zu diesem Erfolg die vergangenen Jahrzehnte beigetragen haben.“ Zugleich sei dies für ihn höchste Motivation, seine ganze Kompetenz und Erfahrung einzubringen, um „nun meine Mitarbeiter und Dr. Schneider erfolgreich weiterzuentwickeln.“ Und seine neue Heimatregion: Dr. Weiß ist bereits mit seiner Familie nach Oberfranken gezogen.

Das deutliche Bekenntnis zur Unternehmensgruppe und zur Heimatregion von Dr. Schneider freut die beiden Gesellschafter des Unternehmens. „Uns war es wichtig, nicht nur einen Mann aus der Branche an der Spitze der Gruppe zu haben, sondern auch einen Geschäftsführer, der Erfahrung in Familienunternehmen gesammelt hat und sich zu unserem Standort und den Mitarbeitern hier bekennt“, erklären Sylvia Schmidt und Annette Schneider.

Günter Murmann, bisheriger Vorsitzender der Dr. Schneider-Geschäftsführung, wird noch bis Ende des Jahres Geschäftsführer bei Dr. Schneider sein und Dr.-Ing. Cornelius Weiß bei der reibungslosen Übernahme der Geschäfte unterstützen. Ab 2016 wird Murmann dann in wichtiger Funktion für das Unternehmen tätig sein. Wilhelm Wirth, in der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe weltweit für den kaufmännischen Bereich zuständig, führt seine Aufgaben unverändert fort.