Unternehmensportrait

20.05.2019

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe mit Stammsitz im oberfränkischen Kronach-Neuses hat sich als Spezialist für erstklassige Produkte im Fahrzeuginnenraum etabliert – vom innovativen Belüftungssystem über anspruchsvolle Dekorblenden bis h

 

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe mit Stammsitz im oberfränkischen Kronach-Neuses hat sich als Spezialist für erstklassige Produkte im Fahrzeuginnenraum etabliert – vom innovativen Belüftungssystem über anspruchsvolle Dekorblenden bis hin zu hochintegrierten Verkleidungen und Anbauteilen sowie intelligenten Ablagesystemen und Mittelkonsolen. Als flexibler Systemkoordinator und strategischer Businesspartner seiner Kunden arbeitet Dr. Schneider heute an intelligenten Lösungen für die mobile Welt von morgen – und das rund um den Globus. An sieben Produktionsstandorten in Deutschland, China, Polen, Spanien und den USA sowie in mehreren Vertriebsbüros weltweit beschäftigen sich mehr als 4.000 Mitarbeiter mit smarten Technologien für ein Premium-Fahrgefühl und machen so das Auto zum besten Ort der Welt.

Die Kompetenzen des Full-Service-Suppliers reichen von neuesten Verfahren im Vorrichtungs- und Werkzeugbau über hochmoderne Spritzgießtechnologien und anspruchsvoller Lackiertechnik bis hin zu zukunftsweisenden Montagetechnologien. Exakt geplante Just-in-Time-Prozesse gehören ebenso zum Leistungsportfolio wie Just-in-Sequence-Aufträge. Neben zuverlässigen High-Volume-Produktionen fertigt Dr. Schneider auch Kleinserien für außergewöhnliche Innenraumkonzepte oder Einzelanfertigungen. Zum großen Kundenkreis zählen namhafte Automobilhersteller wie BMW, Daimler AG, Ferrari, Ford, Jaguar/Land Rover, Maserati, Renault, Toyota, Volvo sowie der VW-Konzern.

Mit einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung zählt die Dr. Schneider Unternehmensgruppe zu den wichtigsten Technologietreibern im Zulieferermarkt. Voraussetzung dafür ist neben jahrzehntelanger Erfahrung die hohe Innovationskraft im kompletten Produktentstehungsprozess – von der Akquise über die Entwicklung bis zum Serienprodukt. Dies bestätigen auch Auszeichnungen wie der Daimler Supplier Innovation Award, der Yanfeng European Supplier Award, der VolvoCars Quality Excellence Award oder der Volkswagen Group Award für Innovation & Technology, der Top 100 Innovator, die der Automobilzulieferer in den letzten beiden Jahren erhalten hat.

Innovationskraft und Ästhetik, hervorragende Qualität und Perfektion, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein – die Dr. Schneider Unternehmensgruppe lebt ihren Claim „Focus on Excellence" in allen Bereichen. Dies spiegelt sich auch in den Geschäftszahlen wider: 2018 konnte Dr. Schneider einen Umsatz von rund 548 Millionen Euro verzeichnen. An der Spitze des international erfolgreichen Familienunternehmens, das 1927 durch Franz Schneider sen. gegründet wurde, stehen Thomas Stadelmann (Vorsitzender der Geschäftsführung) sowie Parag Shah (Geschäftsführer) und Wilhelm Wirth (Geschäftsführer).