Suchen

Bridgestone Drei Millionen Runflat-Reifen

| Redakteur:

Der Reifenhersteller hat bei seinen Produkten mit Notlaufeigenschaften die Drei-Millionen-Grenze überschritten.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die Bridgestone Corporation hat kürzlich die Grenze von drei Millionen ausgelieferten Runflat-Reifen überschritten. Nach der ersten Million im Februar 2004 folgten die zwei weiteren Millionen in nur einem Jahr und sieben Monaten. Wie das Unternehmen mitteilte, steige die Nachfrage rapide an. Die ersten Reifen mit Notlaufeigenschaften lieferte der Reifenhersteller nach eigenen Angaben bereits zu Beginn der 80er Jahre aus.

Anfangs wurden diese Reifen speziell für Behindertenfahrzeuge konzipiert, 1987 lieferte Bridgestone den Spezialreifen erstmals für ein serienmäßig produziertes Auto – und zwar für den Porsche 959.Seit Mitte der 90er Jahre wurde die Technologie RFT von Bridgestone mit verstärkter Seitenwand entwickelt. Ab 1999 stieg die Runflat-Produktion bei Bridgestone stark an, weil Automobilhersteller immer häufiger ihre Modelle mit Runflat-Spezifikationen ausrüsteten.