Suchen

Produktion Dürr: Software-Lösung für VW-Nutzfahrzeuge

| Redakteur: Jens Scheiner

Die von Dürr entwickelte MES/Scada-Lösung EcoEmos soll die gesamte Produktion im Nutzfahrzeugwerk Wrzesnia (Polen) von Volkswagen steuern: vom Karosseriebau bis zur Montage.

Firmen zum Thema

Die MES/Scada-Lösung EcoEmos soll die gesamte Produktion im Nutzfahrzeugwerk Wrzesnia (Polen) von Volkswagen steuern.
Die MES/Scada-Lösung EcoEmos soll die gesamte Produktion im Nutzfahrzeugwerk Wrzesnia (Polen) von Volkswagen steuern.
(Foto: Dürr)

Nachdem Dürr bereits im Jahr 2014 den Auftrag für den Bau der Lackiererei inklusive der Leittechnik EcoEmos erhielt, wird deren Anwendung nun auf alle Anlagenbereiche ausgedehnt. Damit setzt Volkswagen Nutzfahrzeuge am neuen Standort auf eine einheitliche Softwarekonzeption zur Steuerung der Fertigung. Es handelt sich dabei nach eigenen Angaben um einen der größten Aufträge für die Dürr-Software. Bislang löste Volkswagen Nutzfahrzeuge seine Softwareaufgaben proprietär. Durch die Software EcoEmos soll nach Angaben des Zulieferers eine zentrale Administration möglich sein. Das reduziert nach Angaben des Zulieferers den Wartungsaufwand. Die Software startet erstmals mit der Produktion des Volkswagen Crafter Nachfolgers im Herbst 2016 in Polen.

(ID:43526032)