Suchen

Kia Elektro-Studie Pop

| Redakteur: Andreas Wehner

Kia zeigt auf dem Pariser Autosalon im Oktober eine unkonventionelle, designorientierte Kleinwagenstudie: Die Koreaner stellen auf der Messe das knuffige Elektroauto Pop vor.

Firmen zum Thema

Es ist weniger als drei Meter lang und als Stadtauto konzipiert. Der futuristische Mini, der einem Science-Fiction-Film entsprungen sein könnte, hat drei Sitze. Der Beifahrer sitzt etwas weiter vorn als der Fahrer, sodass hinter ihm Platz für den dritten Passagier ist.

(ID:357768)