Meldungen

Porsche steigt bei E-Sportwagenschmiede Rimac ein

Entwicklungspartnerschaft

Porsche steigt bei E-Sportwagenschmiede Rimac ein

Porsche strebt vor dem Hintergrund seiner Elektro-Offensive eine Entwicklungspartnerschaft mit Rimac an und übernimmt zehn Prozent der Anteile des kroatischen E-Sportwagenherstellers. lesen

Audi und Hyundai kooperieren bei Brennstoffzelle

Elektromobilität

Audi und Hyundai kooperieren bei Brennstoffzelle

Audi und Hyundai wollen zusammen die Brennstoffzellenentwicklung vorantreiben. Dafür wollen die OEMs Patente tauschen und Bauteile des jeweiligen Partners nutzen. Ziel sind Kosteneinsparungen und ein breiteres Marktangebot. lesen

Eine Mitfahrt im Prototyp des Mercedes-Benz EQC

Neue Modelle

Eine Mitfahrt im Prototyp des Mercedes-Benz EQC

Der Mercedes-Benz EQC soll 2019 als erstes Serienmodell der Daimler EQ-Familie auf den Markt kommen. »AI«-Chefkorrespondent Jens Meiners ist im Süden Spaniens im Prototyp mitgefahren. lesen

KI im Fahrzeug: Welche Szenarien denkbar sind

Künstliche Intelligenz

KI im Fahrzeug: Welche Szenarien denkbar sind

Künstliche Intelligenz dient für viele vernetzte Anwendungen der Automobilindustrie als Grundlage. Dabei klafft jedoch noch oft eine große Lücke zwischen Mensch und Fahrzeug – und die gilt es zu schließen. lesen

Constellium eröffnet F&E-Zentrum an der Brunel Universität

Automobilzulieferer

Constellium eröffnet F&E-Zentrum an der Brunel Universität

Constellium erweitert seine F&E-Möglichkeiten an der Brunel Universität in London: Im neuen Forschungs- und Entwicklungszentrum können laut Unternehmen Prototypen für Automobilkomponenten schneller gebaut werden. lesen

AUTOMOBIL INDUSTRIE NEWSLETTER

Am Puls der Branche. Täglich aktuelle News.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Borg Warner eröffnet Technikzentrum in Indiana

Automobilzulieferer

Borg Warner eröffnet Technikzentrum in Indiana

Der Automobilzulieferer Borg Warner hat im US-amerikanischen Bundesstaat Indiana ein Technikzentrum eröffnet. In der Anlage sollen unter anderem Prototypen gebaut sowie E-Antriebstechnik getestet werden. lesen

B&W Fahrzeugentwicklung geht komplett an FEV

Engineering-Dienstleister

B&W Fahrzeugentwicklung geht komplett an FEV

Die FEV Gruppe hat sich durch den Kauf der B&W Fahrzeugentwicklung strategisch gestärkt. Der übernommene Engineering-Spezialist soll das Portfolio in der Gesamtfahrzeugentwicklung der FEV erweitern. lesen