Suchen

EDAG Entwicklungsbüro in Heilbronn

| Redakteur: Bernd Otterbach

Die EDAG Group eröffnet in Heilbronn ein Entwicklungsbüro und weitet damit ihre Präsenz im süddeutschen Raum weiter aus.

„Das geplante Leistungsangebot am mittlerweile 25. Standort der EDAG Group in Deutschland stellt eine optimale Ergänzung zu unserem Büro in Neckarsulm dar, das primär unsere Kunden im Bereich der Fahrzeugentwicklung unterstützt“, unterstreicht Heinz Schwartz, EDAG-Geschäftsbereichsleiter Audi.

Im Rahmen der Konzept-Präsentation für zukünftige Elektrofahrzeuge, „EDAG Light Car — Space Frame“, im Audi-Leichtbauentwicklungszentrum in Neckarsulm stellte EDAG-CEO Jörg Ohlsen die weitere Strategie zur Entwicklung der Büros in Heilbronn und Neckarsulm vor: „In den nächsten zwölf Monaten werden wir an beiden Standorten jeweils rund 25 neue Arbeitsplätze im Entwicklungsbereich schaffen. Das positive Marktumfeld in der Region hat uns dazu bewogen, hier zu investieren und unsere Präsenz auszubauen.“

Mit den weiteren Standorten Ingolstadt, Sindelfingen, München und Friedrichshafen arbeiten über 700 Mitarbeiter im süddeutschen Raum an kompletten Fahrzeug- und Produktionsanlagenentwicklungen sowie der Kleinserienproduktion für Kunden aus der Automobil-, Luftfahrtindustrie und der Branche „erneuerbare Energien“.

(ID:350720)