Suchen

Beko Technologies Erweiterung der Neusser Zentrale

| Redakteur: Thomas Weber

Der Druckluftspezialist und Systemanbieter Beko Technologies vergrößert seinen Stammsitz in Neuss am Rhein und investiert vier Millionen Euro.

Firma zum Thema

Die Beko Technologies GmbH in Neuss baut seinen Stammsitz aus. Dafür stellt das familiengeführte Unternehmen eine Investitionssumme von vier Millionen Euro bereit. Baubeginn ist Oktober dieses Jahres, die Fertigstellung soll im Frühjahr 2010 erfolgen.

Mit der deutlichen Erweiterung der Firmenzentrale um 45 Prozent auf dann insgesamt 9.100 Quadratmeter Fläche trägt Beko der anhaltend steigenden weltweiten Nachfrage nach den Produkten und Serviceleistungen des Unternehmens Rechnung, teilt das Unternehmen mit. Der seit seiner Firmengründung im Jahr 1982 als Familienunternehmen geführte Druckluftspezialist und Systemanbieter beschäftigt über 280 Mitarbeiter in drei Fertigungsstätten in Deutschland, Indien und den USA.

(ID:270761)