Suchen

Personalie Eugenio Madero neuer Geschäftsführer von Rassini

| Redakteur: Thomas Günnel

Eugenio Madero ist neuer Geschäftsführer von Rassini, einem führenden Hersteller von Fahrwerks- und Bremskomponenten. In dieser Funktion berichtet er seit März an den Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens.

Firmen zum Thema

Eugenio Madero ist der neue Geschäftsführer von Rassini, einem Hersteller von Fahrwerks- und Bremskomponenten.
Eugenio Madero ist der neue Geschäftsführer von Rassini, einem Hersteller von Fahrwerks- und Bremskomponenten.
(Foto: Rassini)

Eugenio Madero, 48, ist bereits über 20 Jahre für Rassini tätig. Dabei hatte er diverse Funktionen in Produktion und Entwicklung in den Niederlassungen in Mexiko und den USA inne. Seine Zuständigkeiten umfassten leitende Positionen im operativen, kaufmännischen und administrativen Bereich. Zuletzt war er Aufsichtsratsvorsitzender und Geschäftsführer von Rassini Nordamerika. Madera studierte Betriebswirtschaftslehre am Instituto Tecnológico Autónomo de Mexico (ITAM) und nahm an unterschiedlichen Executive-Management-Programmen an der Harvard University und dem Instituto Panamericano de Alta Dirección (IPADE) teil. Seine Karriere startete Madera bei der Chase Manhattan Bank in New York und der American Express Company in Mexiko.

(ID:43332138)