Leichtbau im Audi A8: „Das Maximale erreicht“

Im Interview: Dr. Ulrich Widmann

Leichtbau im Audi A8: „Das Maximale erreicht“

Was der Audi-Leichtbau kann, zeigt der künftige A8. Dr. Ulrich Widmann, Leiter der Aufbauentwicklung bei Audi, schaut über das jüngste Modell hinaus: Beim Leichtbau der Zukunft werden Bionik, Funktionsintegration und Hybridstrukturen wichtig. lesen

Variabel verdichten ab dem Jahr 2018?

Motorenkonzepte

Variabel verdichten ab dem Jahr 2018?

Infiniti will im Jahr 2018 einen Ottomotor mit variabler Verdichtung auf den Markt bringen. Er wäre das erste Serienaggregat dieser Art und ein Meilenstein in der Motorenentwicklung. lesen

Kooperationen beim automatisierten Fahren

Interview mit Peter Fintl

Kooperationen beim automatisierten Fahren

Automatisiertes Fahren funktioniert kaum ohne Kooperationen. Ein Beispiel ist die zwischen BMW, Intel und Mobileye. Intel hat zuletzt das israelische Start-up sogar übernommen. Peter Fintl, Experte der Technologieberatung Altran, erklärt die Zusammenarbeitsmodelle. lesen

Vernetzung versus Datensicherheit

IT-Security

Vernetzung versus Datensicherheit

Die Vernetzung von Fahrzeugen generiert Unmengen an Daten – wer sie verwenden will, muss zuvor Schnittstellen schaffen, über die sie ausgetauscht werden. Doch diese sind gleichzeitig Einfallstore für Tüftler und Kriminelle. lesen

Ausblick: Bleibt Mexiko Autoland?

Wirtschaft

Ausblick: Bleibt Mexiko Autoland?

Mexiko ist aktuell der siebtgrößte Automobilproduzent weltweit – auf dem Weg zum Drehkreuz für den weltweiten Export von Automobilen. Denn aus keinem anderen Land lassen sich die globalen Märkte leichter bedienen – allen voran die USA. Doch wie lange noch? lesen

Audi in Mexiko: „Gigantische Herausforderung“

Wirtschaft

Audi in Mexiko: „Gigantische Herausforderung“

Das im Oktober 2016 gestartete Audi-Werk in San José Chiapa läuft auf vollen Touren. Ein Gespräch mit Audi-Einkaufsvorstand Dr. Bernd Martens über den Standort Mexiko und das Lieferantennetzwerk vor Ort. lesen

Das Datenvolumen im Auto beherrschen

Elektronik

Das Datenvolumen im Auto beherrschen

Vernetzung und Digitalisierung im Auto lassen das Datenvolumen zwischen Sensoren, Steuergeräten und Aktoren enorm ansteigen. Die Architekturen und Übertragungstechniken kommen damit an ihre Belastungsgrenze. lesen

Kunststoffe: Leicht und schön

Leichtbau

Kunststoffe: Leicht und schön

Die Kunststoffindustrie profitiert vom automobilen Leichtbau. Und sie will Potenziale nutzen. Die Werkstoffhersteller betreiben hohen Aufwand, um ihre Entwicklungen zu präsentieren – bis hin zum Bau kompletter Fahrzeug-Prototypen. lesen

Consumer Electronics Show: Elektronik-Wunderland

CES 2017

Consumer Electronics Show: Elektronik-Wunderland

Vom 5. bis zum 8. Januar findet in Las Vegas wieder die Consumer Electronics Show (CES) statt. Die Autoindustrie wird dort ihre Lösungen für Elektrifizierung, Vernetzung und Unterhaltungselektronik im Interieur präsentieren – ein Überblick. lesen

Elektrifizierung: „Für alle ein Stück Neuland“

Zulieferer-Interview

Elektrifizierung: „Für alle ein Stück Neuland“

Elektrifizierung und Digitalisierung werden die Automobilindustrie in den nächsten zehn Jahren stärker verändern als jemals zuvor – mit welchen Chancen und Risiken für die Automobilzulieferer? lesen