Suchen

Produktion Fachbuch: Klebtechnik in der Praxis

| Redakteur: Thomas Günnel

Das Fachbuch „Klebtechnik“ ist ein praktischer Ratgeber für den erfolgreichen Einsatz von Klebtechnik. Es richtet sich an Konstrukteure und Klebstoffanwender und ist im Buchverlag der Vogel Communications Group erschienen.

Firmen zum Thema

Das Fachbuch „Klebtechnk“ dient als praktischer Ratgeber für den erfolgreichen Einsatz von Klebtechnik.
Das Fachbuch „Klebtechnk“ dient als praktischer Ratgeber für den erfolgreichen Einsatz von Klebtechnik.
(Bild: Vogel Communications Group)

Die Klebtechnik ist oft eine zuverlässige und wirtschaftliche Alternative zu etablierten, traditionellen Verbindungstechniken – und ermöglicht belastbare Leichtbaukonstruktionen. Das Fachbuch „Klebtechnik“ von Autor von Tim Jüntgen vermittelt wichtige Grundkenntnisse zu Klebstoffarten und der richtigen Klebstoffauswahl. Es zeigt die unterschiedlichen Klebtechniken auf und stellt Einsatzgebiete vor, in denen sich Bauteile mittels Klebung realisieren lassen.

Konstrukteure erfahren, wie Klebungen entsprechend der Beanspruchungsart zu gestalten sind und wie sie die Verbindung berechnen können. Darüber hinaus lernen sie, wie sich durch Hybridfügen – Kleben in Kombination mit anderen Fügeverfahren – die Vorteile der jeweiligen Verfahren gezielt kombinieren lassen.

Auszüge aus dem Inhalt

  • Fertigungsverfahren, Fügeverfahren und Verbindungsarten
  • Grundlagen und Technologien des Klebens
  • Aufbau, Einteilung und Arten von Klebstoffen
  • Anwendungsbeispiele der Klebtechnik
  • Kleben metallischer und nichtmetallischer Werkstoffe
  • Prüfung und Qualitätssicherung
  • Kleben in Kombination mit anderen Fügeverfahren (Hybridfügen)

Das Fachbuch „Klebtechnik“ als gebundene Ausgabe oder als E-Book versandkostenfrei bestellen. Im Fachhandel ist das Buch unter der ISBN 978-3-8343-3393-3 erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45591127)