Better Place Fahren mit monatlicher Flatrate

Redakteur: Christoph Baeuchle

Elektrofahrzeuge kosten bald weniger als Autos mit Verbrennungsmotor. Davon ist Better-Place-Chef Shai Agassi überzeugt. Um das Thema Elektrofahrzeuge weiter voranzutreiben, plant er eine monatliche Flatrate.

Anbieter zum Thema

Elektrofahrzeuge kosten bald weniger als Autos mit konventionellem Motor. „Renault hat die Preise noch nicht festgelegt. Aber das Elektroauto wird ungefähr 3.000 bis 5.000 Euro billiger sein als die Variante mit Benzinmotor“, sagte Better-Place-Chef Shai Agassi gegenüber „Auto Motor und Sport“. Better Place will 100.000 Elektro-Renaults in Israel und Dänemark bis spätestens 2016 ausliefern, bereits 2011 sollen die ersten Fahrzeuge in Israel fahren.

Der Ex-SAP-Manager Agassi will über eine Flatrate für Batterie und Ladung den Kunden einen Preisvorteil ermöglichen. „Die Batterie gehört uns. Wenn man 30.000 Kilometer pro Jahr fährt, dann sind das pro Monat rund 250 Euro Benzinkosten. So viel wird der Kunde bei uns auch bezahlen“, so Agassi gegenüber dem Branchenmagazin. „Und wenn er unbegrenzt viel fahren will, dann bezahlt er 340 oder 350 Euro pro Monat. Versuchen Sie mal, einen solchen Deal mit Shell zu machen.“ Durch staatliche Unterstützung könne Better Place diese Tarife finanzieren.

Allerdings rechnet Agassi nur kurze Zeit mit staatlicher Hilfe. „Diese Incentives überbrücken die Zeit, bis die großen Volumen kommen“, sagte Agassi. „Beim E-Auto wird es sein wie bei elektronischen Geräten: Alle zwei, drei Jahre gehen die Preise um 50 Prozent nach unten. Wenn wir 2012 bis 2015 in die Volumen gehen, dann ist es auch ohne Incentives möglich.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:319857)