Suchen

CAD-FEM FEM-Simulation berücksichtigt Strömungen

| Redakteur:

Die FEM-Software Ansys der CAD-FEM GmbH liegt nun als Major Release 9.0 vor.

Firma zum Thema

Die FEM-Software Ansys der CAD-FEM GmbH liegt nun als Major Release 9.0 vor. Zu den wesentlichen Neuerungen zählen im Workbench-Bereich unter anderem die ersten Schritte zur Integration der Programme CFX 5-7 (Strömungssimulation) und ICEM CFD (Vernetzung) sowie zusätzliche Funktionen für elektromagnetische Untersuchungen. Die verbesserte Modellierung von Schweißpunkten und ein Volumen-Schalen-Element, das die komplexe Bearbeitung von Baugruppen aus voluminösen und flachen Komponenten vereinfacht, sind weitere Details.

Mit Distributed Ansys wird die parallele Ansys-Berechnung beschleunigt. Die Workbench-Berechnungsumgebung als zusätzliche Programmoberfläche hat Vorteile bei Übersichtlichkeit und Bedienkomfort, aber auch bei zeitaufwändigen und sich wiederholenden Vorgängen wie der Vernetzung. Auch die Integrierbarkeit weiterer Simulationswerkzeuge sowie die Skalierbarkeit der Anwendung sind vorteilhaft.