IZB 2018 Flexible Plattform für autonome Elektrofahrzeuge

Redakteur: Thomas Günnel

Auf der IZB 2018 zeigt ZF Friedrichshafen das „Intelligent Dynamic Driving Chassis“, eine hochflexible Plattform für autonome Elektrofahrzeuge.

Anbieter zum Thema

ZF Friedrichshafen stellt auf der IZB das „Intelligent Dynamic Driving Chassis“ aus, eine flexible Plattform für autonome Elektrofahrzeuge.
ZF Friedrichshafen stellt auf der IZB das „Intelligent Dynamic Driving Chassis“ aus, eine flexible Plattform für autonome Elektrofahrzeuge.
(Bild: ZF)

ZF Friedrichshafen stellt auf der IZB das „Intelligent Dynamic Driving Chassis“ aus. Dabei handelt es sich um eine hochflexible Plattform für autonome Elektrofahrzeuge. Ein Kernelement der Plattform bildet das modulare Hinterachssystem „mSTARS“ mit Hinterachslenkung, elektrischer Maschine und Leistungselektronik.

Die Vorderachse mit dem System „Easy Turn“ soll einen großen Einschlagwinkel der Räder von bis zu 75 Grad ermöglichen. Ebenfalls integriert ist die Sensorik für 360-Grad-Umfelderkennung mit Radar-, Lidar- und Kamerasystemen.

Halle 5, Stand 5210

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45512823)