Logo
14.09.2017

Artikel

Fraunhofer-Spin-off ergattert 1. Platz beim Digital Logistics Award

Motionminers, ein angehendes Spin-off von Fraunhofer, hat den ersten Digital Logistics Award gewonnen. Die Platzierung ist mit einem Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro verbunden.

lesen
Logo
14.09.2017

Artikel

Fraunhofer-Spin-off ergattert 1. Platz beim Digital Logistics Award

Motionminers, ein angehendes Spin-off von Fraunhofer, hat den ersten Digital Logistics Award gewonnen. Die Platzierung ist mit einem Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro verbunden.

lesen
Logo
03.07.2017

Artikel

Starker Wissenschaftsstandort Dortmund

Von der Mensch-Technik-Interaktion bis zur kognitiven Ergonomie decken die Wissenschaftler des am Anfang 2017 gestarteten „Leistungszentrum Logistik und IT“ alle Themenfelder ab, die die Zukunft der Logistikforschung und des Wissenschaftsstandorts Dortmund prägen werden. Die Vors...

lesen
Logo
03.05.2017

Artikel

Lagerverwaltungssystem – Optimierung der Lagerverwaltung

Vor zehn Jahren stand bei Lagerverwaltungssystemen (LVS) im Wesentlichen noch die Optimierung von innerbetrieblichen Transportaufträgen im Fokus. Heute ist immer mehr ihre Fähigkeit zur kollaborativen Vernetzung gefragt. Es gilt zum Beispiel, neue Technologien wie Smart Glasses o...

lesen
Logo
03.05.2017

Artikel

Lagerverwaltungssystem – Optimierung der Lagerverwaltung

Vor zehn Jahren stand bei Lagerverwaltungssystemen (LVS) im Wesentlichen noch die Optimierung von innerbetrieblichen Transportaufträgen im Fokus. Heute ist immer mehr ihre Fähigkeit zur kollaborativen Vernetzung gefragt. Es gilt zum Beispiel, neue Technologien wie Smart Glasses o...

lesen
Logo
02.05.2017

Artikel

Industrie 4.0 für Laien juristisch richtig einordnen

Die umfassende Vernetzung in der Industrie 4.0 wirft völlig neue Fragen nach dem rechtlichen Rahmen von intelligenten Maschinen und Systemen auf. Datenschutz und IT-Sicherheit spielen eine ebenso große Rolle wie Haftungsfragen bei Unfallszenarien oder Produktmängeln. Konstrukteur...

lesen
Logo
02.05.2017

Artikel

Industrie 4.0 für Laien juristisch richtig einordnen

Die umfassende Vernetzung in der Industrie 4.0 wirft völlig neue Fragen nach dem rechtlichen Rahmen von intelligenten Maschinen und Systemen auf. Datenschutz und IT-Sicherheit spielen eine ebenso große Rolle wie Haftungsfragen bei Unfallszenarien oder Produktmängeln. Konstrukteur...

lesen
Logo
15.03.2017

Artikel

Mit „Emili“ am Lager der Zukunft basteln

Das fahrerlose Transportfahrzeug (FTF) „Emili“ war Stargast bei der Logimat-Pressekonferenz am Dienstag, den 14. März 2017. Prof. Michael ten Hompel vom Fraunhofer-IML stellte das innovative Fahrzeug vor. Der Clou daran: Emili ist über Gesten steuerbar. In der Größe eines Kleinla...

lesen
Logo
28.11.2016

Artikel

Volkswagen veranstaltet Innovationstag Logistik

Vergangene Woche trafen sich rund 230 Logistik-Experten von Volkswagen zum „Innovationstag Logistik 2016“ in Wolfsburg. In der begleitenden Ausstellung standen 18 besondere Logistik-Konzepte im Fokus.

lesen
Logo
28.11.2016

Artikel

Bringen Roboter bald die Weihnachtspakete?

Die Auslieferungsdrohne wird eher ein Nischendasein führen, aber fahrende Zustellroboter gehören in wenigen Jahren sowohl in Metropolen als auch in ländlichen Regionen zum Alltag. Das sind Ergebnisse der dritten ZF-Zukunftsstudie, die sich mit dem Thema „Logistik auf der letzten ...

lesen
Logo
23.11.2016

Artikel

Fraunhofer-IML plant Air-Cargo-Terminal in Doha

Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML), Dortmund, hat den Auftrag erhalten, den neuen Air-Cargo-Terminal (CT02) am Hamad International Airport in Doha/Katar zu planen. Nach seiner Fertigstellung wird der CT02 mit seiner geplanten Kapazität zu den größten Fra...

lesen
Logo
08.11.2016

Artikel

Innovationslabor entwickelt neue Generation von Industrie 4.0-Lösungen

Das Schlüsselthema Industrie 4.0 und seine Auswirkungen werden ab sofort im neuen Innovationslabor „Hybride Dienstleistungen in der Logistik“ in Dortmund untersucht. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das interdisziplinäre Forschungsprojekt von Fraunho...

lesen
Logo
08.11.2016

Artikel

Innovationslabor entwickelt neue Generation von Industrie 4.0-Lösungen

Das Schlüsselthema Industrie 4.0 und seine Auswirkungen werden ab sofort im neuen Innovationslabor „Hybride Dienstleistungen in der Logistik“ in Dortmund untersucht. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das interdisziplinäre Forschungsprojekt von Fraunho...

lesen
Logo
04.11.2016

Artikel

„Einkauf 4.0 Check“ zeigt Handlungsfelder auf

Auf dem 51. BME-Symposium Einkauf und Logistik vom 9. bis zum 11. November 2016 in Berlin wird der „Einkauf 4.0 Check“ vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) vorgestellt und kann dort als mobile Applikation auf Tablets getestet werden.

lesen
Logo
04.10.2016

Artikel

Offen gegenüber Innovationen und Neuerungen

Logistik und Mobilität sind effizienter, kundenfreundlicher und weniger energieintensiv geworden – das ist eines der Ergebnisse der aktuellen Studie „Zukunftsbild Logistik und Mobilität in Hessen 2035“. Außerdem zeigen sich Unternehmen und auch die hessische Gesellschaft offen ge...

lesen
Logo
16.09.2016

Artikel

Logistik und Mobilität in Hessen im Jahr 2035

Die House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH und das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) haben in den vergangenen zwölf Monaten die Studie „Zukunftsbild Logistik und Mobilität in Hessen 2035“ erarbeitet. Am 16. September 2016 wurde die Studie in Frankfurt ...

lesen
Logo
14.09.2016

Artikel

Globale Supply Chains werden digitalisiert

Ob BMW, Würth, DB Schenker oder Sick – alle diese Unternehmen setzen auf eine neue Form kooperativer Forschung: die Fraunhofer Enterprise Labs. In den Labs auf dem Gelände des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik in Dortmund entsteht ein neues „Co-Working“ von Wiss...

lesen
Logo
12.07.2016

Artikel

Neue Räume für kooperative Forschung

Industrieunternehmen, die eng mit Forschungseinrichtungen zusammenarbeiten – das wird im „Enterprise Lab Center“ des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund Realität. Wissenschaft und Wirtschaft suchen hier gemeinsam nach Lösungen für eine verbesserte ...

lesen
Logo
08.06.2016

Artikel

22 Finalisten für die Ruhmeshalle nominiert

Anlässlich einer Sitzung des „Historic Milestones Committee“ im Bundesverkehrsministerium hat die Runde 22 Persönlichkeiten aus Argentinien, Dänemark, Deutschland, Japan und den USA als Finalisten für die Wahl zum Einzug in die Logistics Hall of Fame (LHOF), die virtuelle Ruhmesh...

lesen
Logo
12.05.2016

Artikel

Digitalisierung: Einkauf kann Führungsrolle übernehmen

Der digitale Strukturwandel der Industrie wird ohne den Einkauf nicht erfolgreich sein. Allerdings gehen die Meinungen über dessen Rolle weit auseinander. Sie reichen von „aktiver Treiber“ bis „lediglich Unterstützer“. Deshalb muss sich der Einkauf stärker in die Diskussion um In...

lesen
Logo
02.05.2016

Artikel

Industrie 4.0: Einkauf kann Führungsrolle übernehmen

Der digitale Strukturwandel der Industrie wird ohne den Einkauf nicht erfolgreich sein. Allerdings gehen die Meinungen über dessen Rolle weit auseinander. Sie reichen einer aktuellen Studie zufolge von „aktiver Treiber“ bis „lediglich Unterstützer“. Deshalb muss sich der Einkauf ...

lesen
Logo
02.05.2016

Artikel

Einkauf kann Führungsrolle übernehmen

Der digitale Strukturwandel der Industrie wird ohne den Einkauf nicht erfolgreich sein. Allerdings gehen die Meinungen über dessen Rolle weit auseinander. Sie reichen einer aktuellen Studie zufolge von „aktiver Treiber“ bis „lediglich Unterstützer“. Deshalb muss sich der Einkauf ...

lesen
Logo
02.05.2016

Artikel

Einkauf kann Führungsrolle übernehmen

Der digitale Strukturwandel der Industrie wird ohne den Einkauf nicht erfolgreich sein. Allerdings gehen die Meinungen über dessen Rolle weit auseinander. Sie reichen einer aktuellen Studie zufolge von „aktiver Treiber“ bis „lediglich Unterstützer“. Deshalb muss sich der Einkauf ...

lesen
Logo
10.03.2016

Artikel

Erstes FTS aus Automotive-Komponenten

Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) in Dortmund hat gemeinsam mit der BMW Group im Rahmen des „BMW Enterprise Lab for Flexible Logistics“ auf der Logimat den „Smart Transport Robot“ (STR) vorgestellt. Darin sind Komponenten aus der Automobilbranche verbau...

lesen
Logo
02.02.2016

Artikel

Ubimax wird neuer Mieter im HOLM

Der Anbieter industrieller Wearable-Computing-Lösungen Ubimax, Bremen, eröffnet nach der Zentrale in Bremen und einem weiteren Büro in München die dritte Niederlassung im House of Logistics & Mobility (HOLM) am Frankfurter Flughafen.

lesen
Logo
29.09.2015

Artikel

Neue App dokumentiert Palettentausch

Rechtzeitig zum Messebeginn der Fachpack in Nürnberg am 29. September 2015 stellen Fraunhofer-IML und EPAL die Android-App „PalletCheck Express“ im Google Play Store zum Download zur Verfügung. Eine iOS-Version soll folgen.

lesen
Logo
23.09.2015

Artikel

Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 West will KMU bei der Digitalisierung helfen

Am Montag, den 21. September 2015, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) den Start von bundesweit zunächst fünf Mittelstand-4.0-Kompetenzzentren bekannt gegeben. Sie sind Teil der neuen Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitspro...

lesen
Logo
17.09.2015

Artikel

House of Logistics and Mobility: Neue Mieter halten Einzug

Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen von heute in Bezug auf Logistik und Mobilität haben einen neuen „Kümmerer“: Schon im Juni 2015 hat das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML), Dortmund, im Frankfurter House of Logistics and Mobility ...

lesen
Logo
14.09.2015

Artikel

Industrie 4.0 birgt große Potenziale für den Mittelstand

Industrie 4.0 ist nicht allein den großen Konzernen vorbehalten, auch der Mittelstand muss offensiver auf Industrie 4.0-Technologien zugehen. Allerdings nutzen KMU vorhandene Potenziale bislang nur zögerlich. Darüber diskutierten die rund 250 Besucher der Veranstaltung „Roadmap z...

lesen
Logo
29.06.2015

Artikel

Stuttgarter Viastore geht mit eigener Softwaregesellschaft an den Start

Freitagabend, der 26. Juni 2015: Philipp Hahn-Woernle, Jahrgang 1977 und geschäftsführender Gesellschafter von Viastore in fünfter Generation, gibt die Neuausrichtung der Aktivitäten des Familienunternehmens bekannt.

lesen
Logo
20.02.2015

Artikel

Fliegende Inventur-Helfer in der Lagerhalle

Mit Block und Papier auf meterhohen Leitern stehen und Kisten zählen? Inventuren in großen Lagerhallen könnten künftig ganz anders aussehen und im wahrsten Sinne des Wortes wie im Flug vonstattengehen: Ziel des Projekts Inventairy ist es, Lagerbestände mit Hilfe von Flugrobotern ...

lesen
Logo
12.12.2014

Artikel

Stark - zuverlässig - klimaneutral

Das Handelsunternehmen Tedi hat seit November 2014 einen zweiten Elektro-Lkw im Einsatz. Wie sein Vorgänger beliefert der 12-Tonner zweimal täglich Märkte im Umkreis von rund 70 km um die Firmenzentrale in Dortmund.

lesen
Logo
01.12.2014

Artikel

Späte Ehrung für Gottlieb Daimler

Ende November 2014 wird dem Daimler-Gründer und Erfinder des Lkw Gottlieb Wilhelm Daimler eine späte Ehrung zuteil: Der Pionier des modernen Güterkraftverkehrs zieht als 18. Mitglied postum in die Logistik Hall of Fame (LHOF) ein.

lesen
Logo
12.11.2014

Artikel

Logistik und IT wachsen zusammen

Die 7. Europäische Konferenz zum Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Transportlogistik – 7th European Conference on ICT for Transport Logistics (ECITL 2014) hat einmal mehr die Bedeutung von IT für die Logistik unterstrichen.

lesen
Logo
04.06.2014

Artikel

Von der Simulation zum sicheren Hafen

Forscher des zum Fraunhofer-IML gehörenden Centers für maritime Logistik und Dienstleistungen (CML) in Hamburg versuchen vor dem Hintergrund des wachsenden Umschlagsvolumens anhand von 3D- und hydrodynamischen Rechenmodellen, die nautische Sicherheit in den deutschen Seehäfen zu ...

lesen
Logo
07.04.2014

Artikel

E-Base-4-Mobility-Forscher ist „German High Tech Champion 2014“

Dipl.-Inf. Jens Schoneboom vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML wurde kürzlich offiziell als „German High Tech Champion“ des gleichnamigen Wettbewerbs der Fraunhofer-Gesellschaft ausgezeichnet. Den Preis hat der Wissenschaftler anlässlich der Messe SITL Euro...

lesen
Logo
07.03.2014

Artikel

Der Mensch im Zentrum moderner Arbeitswelten

Mit dem neuen I-Bin WP will Würth Industrie Service die industrielle Revolution im C-Teile-Management einläuten und dabei den Menschen in den Mittelpunkt der vernetzten Welt stellen. Das Ziel: Das C-Teile-Management und die direkte Arbeitsplatzversorgung sollen verknüpft und auto...

lesen
Logo
07.03.2014

Artikel

Der Mensch im Zentrum moderner Arbeitswelten

Mit dem neuen I-Bin WP will Würth Industrie Service die industrielle Revolution im C-Teile-Management einläuten und dabei den Menschen in den Mittelpunkt der vernetzten Welt stellen. Das Ziel: Das C-Teile-Management und die direkte Arbeitsplatzversorgung sollen verknüpft und auto...

lesen
Logo
21.02.2014

Artikel

Logistikforscher wollenLawinenopfer schneller retten

Der Horror eines Skitags. Eine Lawine begräbt eine Gruppe unter sich. Jetzt zählt jede Minute, der Hubschrauber ist schon unterwegs. Moderne LVS-Geräte können helfen, aber nur wenige Skifahrer nutzen sie. Deshalb arbeiten Wissenschaftler an einer Lösung für das Smartphone.

lesen
Logo
28.01.2014

Artikel

Fraunhofer-IML und Agrologistics Support Center (ASC) kooperieren

Die niederländische Provinz Gelderland und die Entwicklungsgesellschaft Oost NV wollen gemeinsam mit dem nordrhein-westfälischen Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und angewandter Forschung in diesen Regionen fördern.

lesen